Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Fahrradclub Bad Segeberg bietet Sommertouren an
Lokales Segeberg Fahrradclub Bad Segeberg bietet Sommertouren an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 25.06.2013
Bad Segeberg

Die Frühjahrs-Radtouren der neu gegründeten Bad Segeberger Ortsgruppe des Allgemeinen deutschen Fahrradclubs (ADFC) seien auf große Resonanz gestoßen. Deshalb kündigt die Gruppe nun an, auch den ganzen Sommer lang, geführte Radtouren rund um die Kreisstadt anzubieten. Sechs Termine stehen noch bevor. 24 bis 33 Kilometer lang werden die Strecken sein. Es soll etwa die Trave rauf bis Nütschau geradelt werden und runter in den Segeberger Forst oder rund um den Warder See. Die Fahrten werden in gemäßigtem Tempo von durchschnittlich zwölf bis 16 Stundenkilometer absolviert und dauern zwischen 2,5 und drei Stunden.

Betreut werden die Fahrten von ADFC-Tourenleiter Dieter Wulff aus Wahlstedt. Er habe die Routen selbst ausgearbeitet und getestet und wird auf der Fahrt auf historische bedeutsame Stellen und naturkundliche Besonderheiten aufmerksam machen.

Die Touren seien kostenlos und eigneten sich auch für Touristen, welche die Landschaft um Bad Segeberg kennen lernen möchten. Die nächste Tour ist für Donnerstag 4. Juli, geplant. Treff ist immer 19 Uhr am Speicher Lüken, Lübecker Straße 10a. Dieses Mal geht es 25 Kilometer durch Wald und Feld über Blunk, Negernbötel und Groß Rönnau. Weitere fünf Fahrradausflüge werden im Zwei-Wochen-Rhythmus angeboten. Eine Liste mit allen Touren liegen in Fahrradläden, der VHS und bei der Touristinfo aus.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sommerwochen sind eine Zeit des Zur-Ruhe-Kommens. Dazu bietet Pastor Gunnar Urbach eine sommerliche Predigtreihe über das Glaubensbekenntnis an. Die drei Abschnitte „Ich glaube an Gott“, „Ich glaube an Jesus Christus“ und „Ich glaube an den Heiligen Geist“ bilden die Grundlage für drei Gottesdienste an den Sonntagen, 30. Juni, 7. und 14. Juli, jeweils um 10 Uhr in der Evangelisch-lutherischen Thomaskirche, Glashütter Kirchenweg 20, in Norderstedt.

25.06.2013

Bäumchen wechsel dich in der Polizeidirektion Bad Segeberg: Gleich drei Revierleiter wechseln zum 1. Juli ihren Arbeitsplatz. Erster Polizeihauptkommissar (EPHK) Rüdiger Grünewald, jetziger Leiter des Polizeireviers in Wedel, wird dann Leiter des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers (PABR) in Bad Segeberg.

25.06.2013

Fast täglich gibt es Meldungen über verunglückte Laster. Allein in den vergangenen zwei Tagen kam es vermehrt zu Lkw-Unfällen: Zwischen Krems II und Blunk war wie berichtet am Montag ein Kieslaster umgestürzt, am Horner Kreisel sorgte ein umgekippter Truck mit Schweinehälften für Chaos, gestern Morgen landete ein schwerer Betonmischer in den Rabatten neben der B 432. Einige Leitpfosten wurden umgefahren, der Grünstreifen durchpflügt.

25.06.2013