Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Fahrradtour durch das Alte Land
Lokales Segeberg Fahrradtour durch das Alte Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 23.05.2016
Anzeige
Schlamersdorf

Am Freitag, 1. Juli, geht’s mit den Landfrauen Schlamersdorf zu einer Fahrradtour durch das Alte Land. Die Gruppe trifft sich um 7.30 Uhr mit eigenen Fahrrädern in Schlamersdorf zum Verladen der Räder. Um 8 Uhr ist Abfahrt in die alte Hansestadt Stade. Hier startet die Radtour durch das Alte Land, das sich über 30 Kilometer an der Elbe von den Toren Stades bis nach Hamburg-Moorburg als ein einzigartiger Kulturraum erstreckt. Entstanden ist die Kulturlandschaft Altes Land im 12. und 13. Jahrhundert durch Kultivierung, Entwässerung und Bedeichung des Marschlandes unter dem maßgeblichen Einfluss der Niederländer. Heute ist es das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Europas. Die Route führt über Jork bis nach Buxtehude. Die Gesamtlänge der Strecke beträgt rund 45 Kilometer. Im Fährhaus Kirschenland in Jork will die Gruppe zum Mittagessen einkehren. Die Rückkehr nach Schlamersdorf ist für 19 Uhr vorgesehen. Für die Busfahrt sind bei Anmeldung 35 Euro zu überweisen auf das Konto des LF-Vereins Schlamersdorf (Bankverbindung: Raiffeisenbank Leezen; BIC: GENODEF1LZN; IBAN: DE03 2306 1220 0003 0220 21). Nähere Auskünfte und Anmeldungen bis zum 3.Juni bei Erika Schult unter ☎ 04559/224. Gäste sind herzlich willkommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Anja Haustein sagt St. Marien „Up Weddersehn“ und wagt Neustart im Kreis Plön.

23.05.2016

93 Starter bei Cowboy-Games in Fahrenkrug.

23.05.2016

Bewohner der Südstadt können ihre Idee auf Plakaten veröffentlichen – Neuer Treffpunkt soll im nächsten Jahr gebaut werden.

23.05.2016
Anzeige