Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Falsche Polizisten stehlen 87-Jähriger Bargeld
Lokales Segeberg Falsche Polizisten stehlen 87-Jähriger Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 14.10.2016

Als Zivilpolizisten getarnte Diebe haben einer 87-jährigen Rentnerin aus Bad Segeberg am Donnerstag mehrere Hundert Euro Bargeld gestohlen. Wie die Polizei gestern berichtete, hätten die zwei Männer gegen 11 Uhr an der Haustür der Frau in der Burgfeldstraße geklingelt. Beiden hätten sich als Polizeibeamte vorgestellt, die „Einbrecher jagen“ würden. „Um die Dame davon zu überzeugen, zeigte einer der beiden Männer einen angeblichen Polizeiausweis vor“, so Polizeisprecherin Peggy Bandelin.

Während des Gesprächs hätten die Männer die Seniorin in ihre Wohnung gedrängt und sich nach ihren Wertgegenständen erkundigt. Zusammen mit den vermeintlichen Beamten habe die Frau dann ihr Bargeldbestand überprüft. Dreist: Nachdem die Männer der Frau mitgeteilt hatten, dass bei ihr „wohl nicht eingebrochen wurde“, verließen sie die Wohnung wieder. „Kurz darauf stellte die Frau dann fest, dass Bargeld in dreistelliger Höhe fehlte“, sagte Bandelin.

Beide Männer sollen nach Beschreibung des Opfers akzentfrei deutsch gesprochen haben. Der erste Täter soll etwa 50 Jahre alt sein und zur Tat eine dunkelblaue Jacke getragen haben, der zweite Täter soll zwischen 20 und 30 Jahre alt sein und dunkles, krauses Haar haben. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon 04551/8840 entgegen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Fischhändler in Kaltenkirchen im Mai dieses Jahres hat die Kriminalpolizei jetzt Männer festgenommen.

14.10.2016

Bad Segeberger Club arbeitet mit dem Internet-Anbieter „Bookandplay“ zusammen.

14.10.2016

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der GeoPark Nordisches Steinreich am morgigen Sonntag, 16. Oktober, zu einer geologischen Exkursion in das Cemex-Kieswerk in Bark ein.

14.10.2016
Anzeige