Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Familienfest zu Erntedank in Blunk

Blunk Familienfest zu Erntedank in Blunk

Auf einem Acker hinter dem Landhaus Schulze-Hamann bauen Kita-Kinder seit dem Frühjahr Obst und Gemüse an. In der Blunker „Gemüse-Ackerdemie“ und mit fachkundiger Unterstützung.

Voriger Artikel
Lichterfest mit Umzug durch Westerrade
Nächster Artikel
Die ganze Bandbreite der Trappenkamper Kultur

Klara, Nils, Claas, Marie und Noah (v.l.) von der Kita „Immenhuus“ sind stolz auf ihre Ernte.

Quelle: ohe

Blunk. Auf einem Acker hinter dem Landhaus Schulze-Hamann bauen Kita-Kinder seit dem Frühjahr Obst und Gemüse an. In der Blunker „Gemüse-Ackerdemie“ und mit fachkundiger Unterstützung. Porree, Zucchini, Sellerie, Kürbis: Was die kleinen Jungen und Mädchen der Kindergärten Tika Blunk, Immenhuus in Klein Rönnau und Storchennest in Mözen geerntet haben wollen sie Besuchern des Erntedankfestes am Sonntag, 9. Oktober, im Garten des Landhauses Schule-Hamann, gerne erzählen.

Für ihre Arbeit im Gemüsegarten wird sich eine Schnecke bedanken, die Pastor Matthias Voß zum Fest mitbringen wird – auch wenn sich die Kinder gerade über Schnecken so einige Male geärgert hatten bei ihrer Arbeit in den Beeten.

Bei der Arbeit mit den Kindern geht es Gastwirtin Angela Schulze-Hamann auch um gesunde Ernährung, aber auch um Umweltschutz und die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Themen, die ihr am Herzen liegen und die auch beim Erntedankfest eine Rolle spielen sollen. Mit der Unterstützung des Vereins „Slow food Deutschland“ und der Kinderküche des Deutschen Kinderschutzbundes bietet das Team des Landhauses viele Mitmachaktionen an, die den Besuchern zeigen sollen, wie Lebensmittel zubereitet oder haltbar gemacht werden können. Es wird zusammen gekocht, gebacken, Apfelsaft gepresst, Nudeln und Limonade selbst hergestellt und Gemüse fermentiert. Eine Premiere wird der neue Food-Camper des Gasthauses haben.

Das Familienfest in Blunk (Segeberger Straße 32) beginnt am Sonntag, 9. Oktober, um 11 Uhr. Für den Gottesdienst im Garten mit Pastor Matthias Voß um 11.15 Uhr werden Sitzgelegenheiten bereitgestellt. Und Kai Gräper von der Sparkasse Südholstein bringt ein Geschenk mit für die Arbeit der „Gemüse-Ackerdemie“: 500 Euro.

Bei Regenwetter wird das Fest in den Gasthof verlegt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.