Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Fest der Nationen in Wahlstedt
Lokales Segeberg Fest der Nationen in Wahlstedt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 01.06.2016
Anzeige
Wahlstedt

Der Countdown zum 21. Fest der Nationen in Wahlstedt läuft. Auf dem Kreisel an der Segeberger Straße, dem Eingangstor der Stadt, weht schon die Fahne mit dem Lions-Club-Logo. Bühnenprogramm, Tombola, Fest- und Spielmeile sowie ein großes Feuerwerk erwartet die Besucher an diesem Sonnabend. Einer der Höhepunkte dürfte dabei die Verleihung der „Medal of Merit“ an eine Person aus den Flüchtlings-Helferkreisen werden. Und Wahlstedts „buntes Völkchen“ bietet sicherlich genau den richtigen Rahmen für das Motto, das auch in diesem Jahr über allem stehen soll: „Wir leben miteinander. Wir arbeiten miteinander. Wir feiern miteinander.“ Gestartet wird die große Sause mit einem Straßenumzug, der ab 13 Uhr vor der Firma Ardagh Glass in der Dr.-Hermann-Lindrath-Straße aus bis zum Marktplatz gehen soll, wo um 14 Uhr das Fest offiziell eröffnet wird.

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein spannendes und arbeitsreiches Wochenende steht den Mitgliedern der Stadtvogelschützengilde von 1595 bevor: das große Vogelschießen.

01.06.2016

Der Zusammenstoß eines Tanklastzuges mit einem Reisebus hat die Fahrt auf der A7 zur Geduldsprobe für viele Autofahrer werden lassen. Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum nächsten Tag an.

01.06.2016

Der Erlebniswald Trappenkamp lädt für Sonntag die Frühaufsteher ein: „Auf zur Morgenpirsch!“ lautet der Titel einer Veranstaltung am 5. Juni, die um 6 Uhr am Waldhaus im Erlebniswald beginnt.

01.06.2016
Anzeige