Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Feuer auf Reiterhof
Lokales Segeberg Feuer auf Reiterhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 28.08.2017
Um 0.26 Uhr am 27. August 2017 wurde die Feuerwehr Wahlstedt alarmiert, und bei Eintreffen des Einsatzleiters um 0.30 Uhr standen 250 Rundballen bereits lichterloh in Flammen. Quelle: Jörg Neubauer
Anzeige

Um 0.26 Uhr am 27. August 2017 wurde die Feuerwehr Wahlstedt alarmiert, und bei Eintreffen des Einsatzleiters um 0.30 Uhr standen 250 Rundballen bereits lichterloh in Flammen. Ein weiteres Rundballenlager von 100 Stück galt es parallel zur Brandbekämpfung zu schützen. Die Rauchschwaden zogen bis in die Stadt hinein. Mit einem Teleskoplader und einem Trecker halfen die Bewohner bei der der Brandbekämpfung. Die Feuerwehr setzte zwei Wasserwerfer, drei C- Strahlrohe und ein B-Strahlrohr sowie 17 Atemschutzgeräteträger ein.

Im Wiesenweg sind in der Nacht zu Sonntag auf einem Reiterhof ca. 250 Rundballen in Flammen aufgegangen.

Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 8.30 Uhr.

Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache noch an der Einsatzstelle auf. 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige