Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Film über die Entwicklung von Babys
Lokales Segeberg Film über die Entwicklung von Babys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 13.02.2018
Anzeige
Bad Segeberg

Für Eltern und Interessierte an der Qualifikation zur Kindertagespflegeperson bietet das Evangelische Bildungswerk in Bad Segeberg am Donnerstag, 22.

Februar, einen Filmabend an. Gezeigt wird um 19.30 Uhr in den Räumen des Bildungswerk, Falkenburger Straße 88, der Streifen „Babys“ von Thomas Balmès.

In der Dokumentation wird das Leben von vier Kindern in der Mongolei, Namibia, Japan und den USA in ihrem ersten Lebensjahr gezeigt. „Viele faszinierende Eindrücke aus der Entwicklung der Kinder mit ganz unterschiedlichen Lebensumwelten sind in dem Film zu sehen“, heißt es in der Ankündigung des Bildungswerks. Die liebevollen Aufnahmen zeigten die Entwicklung der Kinder vom ersten Schrei bis zum ersten Schritt. Am Rande der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, sich über die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson zu informieren.

Weitere Auskünfte erhalten Interessierte in der Familienbildungsstätte unter Telefon 04551/9636445 oder im Servicebüro Tagespflege unter 04551/9636449.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schon in der kommenden Sitzungsperiode plant die Wählergemeinschaft BBS, die bei Grundeigentümern gefürchtete Ausbaubeitragssatzung rückwirkend zum 26. Januar aufzuheben. Bad Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld warnt hingegen davor, diese Regelung zu kippen.

23.02.2018

Stammtischparolen erfolgreich etwas entgegensetzen – darum geht es bei einem Seminar, das jetzt in Bad Segeberg angeboten wird.

13.02.2018

Zum zweiten Mal lädt die Gemeinde Nahe zum Themenabend „Flucht und ihre Gesichter“ ein. Was geschah in den vergangenen zwei Jahren in der Flüchtlingshilfe?

13.02.2018
Anzeige