Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Franz Thönnes kommt zum „Treff um elf“
Lokales Segeberg Franz Thönnes kommt zum „Treff um elf“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 30.12.2015
Anzeige
Bad Segeberg

„Der regelmäßige Dialog auch außerhalb von Wahlterminen ist uns wichtig“, sagt der Bad Segeberger Ortsverein der SPD. Deshalb haben die Segeberger Sozialdemokraten sich dazu entschlossen, regelmäßige Zeiten für einen Dialog im Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Franz Thönnes anzubieten. Im ersten „Treff um elf“ am Sonnabend, 2. Januar, zwischen 11 und 12 Uhr geht es um die Herausforderungen der Flüchtlingspolitik und die Position der SPD zu dieser wichtigen Frage.

„Die Stadtvertreterin Kirsten Tödt und ich freuen uns auf anregende Gespräche bei einer Tasse Kaffee und stehen für Fragen gerne zur Verfügung“, lädt der Ortsvereinsvorsitzende Dirk Wehrmann ein.

Weitere Runden zu jeweils aktuellen Themen sind jeweils am ersten Sonnabend im Monat geplant, die nächsten Male also am 2. Januar, 6. Februar sowie am 5. März.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diener zweier Herren — von wegen: Roman Adam singt gleich in drei Chören. Und es geht dem Segeberger gut dabei.

30.12.2015

Die Rassegeflügelzüchter präsentieren an diesem Wochenende 550 Tiere.

30.12.2015
Segeberg Kaltenkirchen/Neumünster - Am 9. Januar entfallen Bahnfahrten

Im Januar muss die Deutsche Bahn AG Arbeiten am Stellwerk in Neumünster vornehmen.

30.12.2015
Anzeige