Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Frische Kräfte für das THW Bad Segeberg
Lokales Segeberg Frische Kräfte für das THW Bad Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 17.05.2017
Auch „altmodische“ Aufgaben wie das Binden des Dreibockbundes müssen die Prüflinge können. Quelle: Foto: Hfr

„Geschafft!“: Froh über erfolgreich abgelegte Prüfungen sind beim Bad Segeberger Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) gleich acht junge Helferinnen und Helfer. Während der jugendliche Nachwuchs in Hamburg das Leistungszeichen errang, für das vier Mädchen und Jungen so lange geübt hatten, legten die Älteren jetzt in Bad Segeberg erfolgreich die Abschlussprüfung der Grundausbildung ab.

Die theoretische Prüfung packten alle Prüflinge problemlos. Schwieriger war da schon der praktische Teil, denn keinem der jungen Leute war vorher bekannt, welche Aufgaben aus dem vielfältigen THW-„Bausatz“ es zu lösen galt. Diesmal hatte das Prüferteam die Themen Leitern, Hebekissen, Beleuchtung und Verletztenversorgung ausgewählt. „Ich war ganz schön nervös“, meinte die frisch der Jugendgruppe entwachsene Natalie Henneberg (17) aus Wittenborn. „Der Prüfer guckte mich immer so streng an.“ Ein Seitenblick zum Segeberger Chef-Ausbilder Malte Westphal überzeugte sie dann aber, dass sie alles richtig machte. Die neuen Helfer werden zukünftig ihre Kameraden in einer der Fachgruppen des THW unterstützen.

Internet: www.thw-se.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Abgeordnetinnen von CDU und Grüne wollen Anti-Aggressionstraining vor Ort.

17.05.2017

Der SV Schackendorf veranstaltet am Sonntag, 21. Mai, einen großen Aktionstag. Von 11 bis 14 Uhr präsentieren sich auf dem Sportgelände in Schackendorf verschiedene Sparten des Vereins für Besucher.

17.05.2017

Kirchenmitglieder formulierten eigene Forderungen.

17.05.2017
Anzeige