Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
"Fury In The Slaughterhouse" rocken 2017 den Kalkberg

Bad Segeberg "Fury In The Slaughterhouse" rocken 2017 den Kalkberg

Eigentlich sind sie seit acht Jahren getrennt - doch 2017 gehen sie anlässlich ihres 30. Bühnenjubiläums noch einmal auf eine kleine Open-Air-Tour.

Eine der drei Shows führt " Fury In The Slaughterhouse" nach Bad Segeberg. Am 12. Mai tritt die weltbekannte Band in der Kalkberg-Arena auf.

Quelle: Marco Sensche

Bad Segeberg. Erst war zum 30-jährigen Bühnenjubiläum der Band nur ein „Klassentreffen“ im März in der Tui-Arena in Hannover geplant. Weil die Tickets in ihrer Heimatstadt aber so schnell weg waren, packte „Fury in the Slaughterhouse“ ein weiteres Konzert drauf – und weil auch das binnen kürzester Zeit ausverkauft war, folgt eine dritte Hallen-Show. Auch für die gibt es aber schon längst keine Karten mehr.

LN-Bild

Kultband feiert acht Jahre nach der Trennung ein Wiedersehen mit Fans – Auch Santiano kommt nach Segeberg.

Zur Bildergalerie

Der Hype ist verständlich: Eigentlich ist die Band, die seit Mitte der 1980er Jahre weltweit über vier Millionen Alben verkauft und auf mehr als 1000 Konzerten und Festivals gespielt hat, seit acht Jahren getrennt. Als man gesehen habe, wie die Fans auf die Ankündigung der Hannover-Konzerte reagiert hätten, seien die Mitglieder der Gruppe total überwältigt gewesen, heißt es in einem Statement. Man habe sich deswegen dazu entschlossen, noch ein paar Konzerte mehr zu spielen.

Und das Mini-Comeback führt die Band 2017 nun zurück nach Bad Segeberg, dort, wo sie zu Beginn ihrer Karriere im legendären „Lindenhof“ als noch relativ unbekannte Band auftraten. Einen Steinwurf entfernt von der Kalkberg-Arena, wo sie jetzt ihre alten und auch neuen Songs spielen werden. Das Stadion ist neben dem Open-Air-Gelände in Aurich und dem Sparkassenpark in Mönchengladbach eine von nur drei Locations, wo die Hannoveraner noch einmal auftreten.

Am 12. Mai ist die Gruppe, die später auch noch einmal im damaligen „Antikschuppen“ spielte, mit ihren Welt-Hits „Time to wonder“, „Wont’ forget these days“ oder „Radio Orchid“ im Segeberger Freilichttheater zu Gast. Tickets gibt es ab dem 17. August online bei Eventim.de und zwei Tage später an allen bekannten Vorverkaufsstellen, darunter natürlich auch in den LN-Geschäftsstellen.

Auch der zweite Termin für den Musiksommer am Kalkberg steht bereits fest. Nur einen Tag nach „Fury“ treten die alten Bekannten von Santiano am 13. Mai um 19 Uhr in der Arena auf. Die Seebären sind erneut mit ihrem dritten Studiowerk „Von Liebe, Tod und Freiheit“ zu Gast. Im Vorjahr war ihre Show in Bad Segeberg ausverkauft, bereits vor zwei Jahren füllten sie mit ihrer Mischung aus traditionellen Volks- und Seemannsliedern, Schlagern und Irish Folk zweimal in Serie das Theater bis auf den letzten Platz. Tickets gibt es ab 39,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Im Vorjahr strömten zu den insgesamt sechs Konzerten im Musik-Mai rund 54000 Besucher an den Kalkberg. Die Schlagernacht brachte es dabei auf 6500 Besucher, Unheilig verzeichnete bei seinem Abschiedskonzert 8500 Besucher und Mark Forster konnte mit 6500 Besuchern ebenfalls zufrieden sein. Bei Panda-Rapper Cro war die Arena zweimal ausverkauft, genauso wie bei dem Auftritt von Santiano (je rund 11000 Zuschauer).

Eine Obergrenze für Konzerte am Kalkberg gibt es indes nicht. Die Termine werden aber so gelegt, dass sie die Anwohner und das Naturdenkmal Kalkberg möglichst wenig beeinträchtigen.

Welche Künstler noch 2017 in Bad Segeberg auftreten, darüber gibt es aktuell noch keine weiteren Informationen.

Termine

Bereits am 28. März 2017 kommt eine bundesweit tourende Produktion nach Bad Segeberg: „Dance Masters! Best Of Irish Dance“ macht dann um 19.30 Uhr Station in der Mehrzweckhalle des Städtischen Gymnasiums.

„Dance Masters“ erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise. „Eine berührende Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate führt die Zuschauer vom 18. Jahrhundert über verschiedene Epochen bis zur heutigen Zeit“, heißt es in der Ankündigung. Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen sollen dabei in authentischen und farbenfrohen Kostümen die zahlreichen Facetten des irischen Stepptanzes zeigen. In den vergangenen Jahren haben die „Dance Masters“ nach eigenen Angaben mehrere Zehntausend Besucher bei weit mehr als 400 Shows gesehen.

Tickets für die Aufführung in der Mehrzweckhalle gibt es ab 34,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 jwu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.