Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt
Lokales Segeberg Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 12.05.2016
Anzeige
Bad Segeberg

Bei Schachtarbeiten an einem Neubau in der Kurhausstraße in Bad Segeberg haben gestern Bauarbeiter gegen 6.45 Uhr eine Gasleitung getroffen und sofort die Feuerwehr und die Polizei alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass es sich um einen Hausanschluss handelte und nach ersten Messungen keine unmittelbare Gefahr bestand. Das Leck wurde geschlossen – somit sei die Gefahr gebannt gewesen, teilte Wehrführer Mark Zielinski mit, eine Evakuierung von Gebäuden sei somit nicht notwendig gewesen.

„Nun auch in Bad Segeberg . . .“, sagte ein Passant an der Absperrung in Anspielung auf die Einsätze in der letzten Zeit in Bad Segebergs Umgebung. „Dieser Vorfall war einfach Pech“, meinte Zielinski. „Das kann passieren.“ Die Bauarbeiter hätten auf jeden Fall richtig reagiert. Der Netzbetreiber war mit einem Monteur schnell vor Ort und behob den Schaden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer möchte einmal den Landtag in Kiel besichtigen? Die Grünen laden dazu ein. Am Mittwoch, 8. Juni, ist es so weit. Wie funktioniert eigentlich eine Parlamentsdebatte?

11.05.2016

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Boostedt einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen.

11.05.2016

So schnell ist die Freiwillige Feuerwehr in Bad Segeberg wohl selten am Einsatzort gewesen.

11.05.2016
Anzeige