Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Gesprächsabend zu Glaubensfragen
Lokales Segeberg Gesprächsabend zu Glaubensfragen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 05.01.2016

In den meisten Gottesdiensten wird das Glaubensbekenntnis gesprochen. Vielfach auswendig gelernt sind die Worte. Sie fassen das zusammen, was den christlichen Glauben ausmacht. Sie regen an, eigene Worte für den Glauben zu finden. Und sie fordern den Zweifel heraus. Dazu bietet Sülfelds Pastor Steffen Paar in drei Gesprächsabenden im Januar Gelegenheit. „Neben einem biblischen Input und einem kreativen Zugang von mir wird es Gelegenheit zum Austausch geben.“ Ziel sei nicht, eine bestimmte theologische Lehrmeinung durchzusetzen oder abzufragen, sondern die eigene Meinungsbildung zu fördern, so Paar. Neugierde und Interesse, die biblische Botschaft weiterzudenken, sei dabei eine gute Haltung.

Thema des ersten Abends, 15. Januar, lautet „Die Taufe und die Frage nach mir“. Am 22. Januar geht es um „Das Abendmahl und die Frage nach Gott“

und am 29. Januar wird „Der Tod und die Frage nach dem Leben“ besprochen.

Die Gesprächsabende finden jeweils freitags von 19.30 bis 21 Uhr in der Remise in Sülfeld statt.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sechs Wochen unter Kranken: Die Segebergerin Dr. Christine Heins behandelt auf den Philippinen die Ärmsten.

03.01.2016

Etwa 100 Teilnehmer beim Silvesterlauf.

03.01.2016

Gelände in der Rosenstraße ist zu klein für Heimwerkermarkt und Großhandel.

02.01.2016
Anzeige