Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Gnissau: Zwei Autofahrer schwer verletzt
Lokales Segeberg Gnissau: Zwei Autofahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 03.05.2016
Warum der Audi (r.) und der Suzuki auf gerader Strecke zusammenstießen, war zunächst unklar. Ein Gutachter wurde eingeschaltet. Quelle: sas

Zwei Autofahrer sind gestern Mittag gegen 12 Uhr bei einem Unfall auf der B 432 in Gnissau schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache waren ihre Autos auf regennasser Fahrbahn frontal zusammengestoßen.

Als die Rettungskräfte an der Unfallstelle eintrafen, glich die Straße einem Trümmerfeld. Überall lagen abgerissene Teile von Stoßstangen, Zierleisten und Scheinwerfern herum. Der Fahrer eines Audi Q3 aus dem Kreis Pinneberg war nicht ansprechbar, die Tür seines Autos ließ sich nicht öffnen. „Wir mussten die Scheibe einschlagen“, berichtete der Ahrensböker Gemeindewehrführer Jörg Stendorf. Der Fahrer eines Suzuki SX4 aus Ostholstein saß mit schweren Verletzungen im Auto, konnte aber ohne den Einsatz von schwerem Gerät ins Freie geholt werden.

Zeugen des Unfalls gab es nicht. Die Polizei ließ deshalb die Unfallstelle absperren. Ein über die Staatsanwaltschaft herbeigerufener Gutachter sollte unveränderte Spuren vorfinden. Der Verkehr wurde über die Gnissauer Dorfstraße umgeleitet. Die B 432 wurde gegen 15 Uhr wieder freigegeben. sas

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer neuen Badeinsel und einer neuen Feuerstelle lockt der Zeltplatz Wittenborn in den Sommerferien.

03.05.2016

Unmittelbar nach dem Vatertag stehen die „Ladies Days“ bei Möbel Kraft an: Am 6. und 7.

03.05.2016

Die Stadt Bad Segeberg, das Amt Trave-Land und die Polizei setzen auch diesmal zum „Vatertag“ auf das seit einigen Jahren bewährte Sicherheitskonzept: Die Backofenwiese, ...

03.05.2016
Anzeige