Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Gottesdienst und Countryparty in Fahrenkrug
Lokales Segeberg Gottesdienst und Countryparty in Fahrenkrug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 28.07.2016

Mit einem „Gottesdienst im Wilden Westen“ beginnt heute Abend um 18 Uhr die „Late Summer Night“ in Fahrenkrug. Sie wird bereits zum neunten Mal von der Kirchengemeinde Wahlstedt und dem Reitstall Mohr gemeinsam organisiert.

Der Eintritt ist frei. In diesem Jahr darf Pastorin Anne Smets zum ersten Mal die Predigt im Trapper-Camp halten, in dem die Cowboys, Indianer und Siedler derzeit in ihren Tipis und Weißzelten leben. Vom Kutschbock aus wird dann auch gepredigt. Später spielt dann die „Roaring Folk Company“. Die Countryband aus Hamburg ist dem Segeberger Publikum schon bestens bekannt. „Linedancer sind in unseren Konzerten gern gesehene Gäste, und hier in Fahrenkrug wird sogar auf hölzerner Tanzfläche unter freiem Himmel getanzt“, kündigt Bandleader Günter Hamann an. Auch zünftige Verpflegung mit Barbecue und kühlen Drinks wird im Wilden Westen Fahrenkrugs nicht zu kurz kommen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor über 700 Besuchern spielte das Kibardin-Quartett im Kuhstall.

28.07.2016

„Blacklight Stories“, zu deutsch Schwarzlichtgeschichten, haben 21 Mädchen in den vergangenen Tagen in der Jugendakademie an der Marienstraße in Bad Segeberg erdacht – über die Kostüme bis zum Inhalt.

28.07.2016

Eine gemeinsame Woche liegt hinter 30 Mädchen und Jungen aus Wohnquartieren der Wankendorfer.

28.07.2016
Anzeige