Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Mercedes überschlägt sich mehrfach auf A7
Lokales Segeberg Mercedes überschlägt sich mehrfach auf A7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 23.09.2018
Glück im Unglück hatten die Insassen dieses Autos, dass sie keine schweren Verletzungen erlitten. Quelle: Maria Nyfeler
A7/Großenaspe

Am Samstagnachmittag kam es gegen 15:15 Uhr zu einem schweren Unfall auf der A7, kurz vor der Ausfahrt Großenaspe. Ein Mercedes aus Luxemburg kam aus bislang unklarer Ursache von der Straße ab, fuhr in den Seitenstreifen, überschlug sich mehrfach, beschädigte auf ca. 200 Metern den angrenzenden Zaun und kam hinter dem Zaun auf einer Wiese zum Stehen.

Die Insassen hatten großes Glück und konnten mit Hilfe des Rettungsdienstes aus dem Auto befreit werden, sie waren leicht und mittelschwer verletzt. In dem Auto lösten alle Airbags aus, die Motorhaube war abgerissen, die Karosserie war komplett deformiert und auch die weit verbreiteten Fahrzeugteile zeugten von einer unglaublichen Wucht.

Zwei Rettungswagen und ein Notarzt aus dem Kreis Segeberg übernahmen die Erstversorgung und brachten die Verletzten in ein Krankenhaus. Die Freiwilligen Feuerwehren Bad Bramstedt, Großenaspe und Hasenkrug wurden ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert, konnten jedoch, da die Verletzten schnell befreit werden konnten, auf der Anfahrt bereits wieder abbrechen.

Eine Polizeistreife sicherte den Unfallort, der Verkehr wurde zweispurig daran vorbei geleitet.

Klicken Sie hier, um weitere Bilder von dem Unfall zu sehen, der sich am Sonntagnachmittag auf der A7 bei Großenaspe ereignet hat.

mny

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lauenburg Schrebergarten - Zeigt her eure Ernte

Kleingärtner zwischen Fehmarn und Lauenburg werden dieser Tage für ihren Fleiß in Beeten und Büschen belohnt: Viel Sonne und reges Wässern zauberten manchen Hingucker in den Gemüsekorb.

23.09.2018

Die politische Selbstverwaltung rüstet auf. Die Bad Segeberger Stadtpolitiker wollen mehr Aufmerksamkeit den städtischen Finanzen widmen. Dafür beschlossen sie die Einrichtung eines zusätzlichen Rechnungsprüfungsausschusses, der zum Beispiel die Quartalsberichte der Stadt intensiver prüfen soll.

22.09.2018
Segeberg 52. Landesponyturnier/Rennkoppel - Landesturnier: Nachwuchs im Pony-Wettkampf

Titelwettkampf auf der Rennkoppel in Bad Segeberg beim wichtigsten Nachwuchsturnier für die jüngsten Reiter aus Schleswig-Holstein und Hamburg: Wer wird Landesmeister beim Ponyturnier?

24.09.2018