Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Grüne: Maren Berger steigt aus
Lokales Segeberg Grüne: Maren Berger steigt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 24.10.2017
Bad Segeberg/Norderstedt

Sie habe die Fraktion von Bündnis 90/Grüne im Segeberger Kreistag verlassen und werde bis zum Ende der laufenden Wahlperiode als fraktionsloses Mitglied im Kreistag mitwirken. Das erklärt Maren Berger aus Norderstedt, zuvor Mitglied im Hauptausschuss des Kreistages sowie 2. stellvertretende Kreispräsidentin. Für weitergehende Nachfragen war Maren Berger gestern für die LN nicht zu erreichen. Ein Satz in ihrer Mitteilung geht in die Richtung, dass es sich um Arbeitsüberlastung handeln könnte, was Menschen aus dem Umfeld der Abgeordneten bestätigen: „Mein Austritt aus der Fraktion ist die Konsequenz nach der Niederlegung meiner Hauptausschuss-Mitgliedschaft aus persönlichen Gründen“, schreibt Maren Berger. Die Gründe habe sie ihrer Fraktion intern mitgeteilt. ark

Maren Berger verlässt Grüne.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Folk und Rock, Soul und Gospel sind die Säulen, auf denen „Gesine Thermann & Friends“ ihr musikalisches Programm bauen. Besucher aus Nahe freuen sich auf ein Wiedersehen mit der ausdrucksvolle Solosängerin am Dienstag, 31. Oktober, ab 18 Uhr in der Naher Kirche

24.10.2017

Die Verwaltung des Kreises Segeberg samt Außenstellen bleibt am Montag, 30. Oktober, geschlossen.

24.10.2017

Wie sich jeder selbst besser vor Wohnungseinbrechern schützen kann, darüber will die Polizei die Bevölkerung an mehreren Terminen informieren.

24.10.2017