Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg HILFE IM ADVENT
Lokales Segeberg HILFE IM ADVENT
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 28.12.2013

Liebe Leserinnen und Leser,

wie Sie wissen, ist unsere Aktion ist in diesem Jahr für Menschen bestimmt, die durch Kriege oder Verfolgung alles verloren haben. Vor allem Flüchtlinge aus Syrien suchen unsere Hilfe. Gisela Dell und die Mitarbeiter der Migrations-Sozialarbeit des Kirchenkreises Plön- Segeberg leisten großartige Unterstützung. Gerade Deutsch- und Eingliederungskurse sind für die Integration so wichtig, damit sich die Menschen bei uns zu Hause fühlen und Arbeit finden können.

Die Sprachkurse werden durch Spenden finanziert, es werden dringend neue Mittel gebraucht. Mit Ihnen, liebe Leser, möchte „Hilfe im Advent“ dieses Geld sammeln. Bitte unterstützen Sie uns dabei.

Bitte spenden Sie unter dem Stichwort „Migration“ und der Verwendungszweck-Nummer. Nur dann kommt die Spende den Flüchtlingen auch zugute. Sollten vielleicht sogar zwei Kurse angeboten werden können, wäre das ein toller Erfolg dieser Aktion.

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg „Migration“, Verwendungszweck 58120-07-902 Kontonummer 49158 Bankleitzahl 230 510 30 bei der Sparkasse Südholstein

Die Namen der Spender werden in den LN veröffentlicht. Wer anonym bleiben will, trägt im Verwendungszweck der Überweisung „bitte anonym“ ein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Segeberg Bad Segeberg/Klein Gladebrügge - Die Sprache, der Schlüssel zum Erfolg

Jafar und Fahime üben jetzt auch Deutsch mit einer Sprachpatin. Nächstes Jahr bekommt er eine Ausbildung.

28.12.2013

Teegens Fischräucherei ist als das „beste mobile Fisch-Fachgeschäft Deutschlands“ ausgezeichnet worden. In dem Laden herrscht jedes Jahr auch zu Silvester der Ausnahmezustand.

29.12.2013

Die Wildweihnacht in Eekholt — nicht allein für Kinder immer ein Erlebnis.

27.12.2013
Anzeige