Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg HILFE IM ADVENT
Lokales Segeberg HILFE IM ADVENT
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 24.12.2015

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesen Zeiten suchen viele Menschen bei uns eine sichere Zuflucht vor Krieg, Terror und Verfolgung. Diese Menschen benötigen unsere Hilfe, nicht nur materieller Art, sondern vor allem auch, um ihnen in dieser fremden Welt Orientierung und Halt zu geben. Dafür engagiert sich der Verein „alleineinboot“.

Bitte helfen Sie mit und spenden auf folgendes Konto:

Verein alleineinboot e. V.

Spende Hilfe im Advent

IBAN DE47 2305 1030 0510 5204 30

Sparkasse Südholstein

Namen der Spender werden in den LN veröffentlicht. Wer anonym bleiben will, trägt im Verwendungszweck der Überweisung „bitte anonym“ ein.

DANKESCHÖN

12615 Euro haben Sie, liebe Leserinnen und Leser, bereits für die LN-Aktion „Hilfe im Advent“ gespendet. Für diese überwältigende Spendenbereitschaft ganz herzlichen Dank!
Gespendet haben: Christel Kraunus 50 Euro; Ingenieurbüro H. Hannemann 250 Euro; anonym 1000 Euro; Kundenspenden Park-Café Bad Segeberg 250 Euro; Gerda und Ulrich Schmidt 50 Euro; Gummi Hamann 500 Euro; anonym 30 Euro; Klasse 8b, Dahlmannschule 41 Euro; Klasse 6c Gemeinschaftsschule Seminarweg 54 Euro; anonym 100 Euro; Simone Neitzel 100 Euro; Kollegium der Franz-Claudius-Schule 300 Euro; Birgit Rahlf-Meyer 50 Euro; anonym 50 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die jungen Segeberger Landwirte Christian und Rika arbeiten derzeit auf Farmen in Australien und Neuseeland.

24.12.2015

Der Mann im Hintergrund.

24.12.2015

Nächster Termin ist der 7. Januar, 15 bis 18 Uhr.

24.12.2015
Anzeige