Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Hand aufs Herz

Hand aufs Herz

Liebe Leserinnen und Leser, Hand aufs Herz: Wann haben Sie zuletzt in den Tiefen Ihres Kühlschranks Lebensmittel entdeckt, die eigentlich noch essbar waren, ...

Liebe Leserinnen

und Leser,

Hand aufs Herz: Wann haben Sie zuletzt in den Tiefen Ihres Kühlschranks Lebensmittel entdeckt, die eigentlich noch essbar waren, die Sie aber dennoch im Müll entsorgt haben? Ich gestehe: Auch mir ist dieser achtlose Umgang mit Lebensmitteln nicht fremd.

Es gibt Menschen, die am Ende des Monats vor einem leeren Kühlschrank stehen. Die nicht wissen, wie sie ihre Familie satt bekommen. Hunger ist eine der schlimmsten Folgen von Armut. Auch bei uns um die Ecke. Die Segeberger Tafel hilft diesen bedürftigen Menschen. Und dieses Engagement werden die LN in diesem Jahr mit der Aktion „Hilfe im Advent“, mit Ihren Spenden unterstützen.

Die Tafel versorgt die Menschen in ihrem „Laden ohne Kasse“ mit Lebensmitteln und anderen Waren, die noch gut zu verwenden sind, aber im Handel nicht mehr verkauft werden. Die ehrenamtlichen Helfer der Segeberger Tafel sammeln diese ein und verteilen sie in den Ausgabestellen in Bad Segeberg und Wahlstedt an bedürftige Menschen. Gegenwärtig sind es um die 800 Segeberger, die die Tafel versorgt. Der Verein, der immer wieder auch größere Anschaffungen finanzieren muss, lebt ausschließlich von Spenden.

Deshalb bitte ich Sie: Helfen Sie mit, damit die Segeberger Tafel auch in Zukunft ihre so wichtige Arbeit im gewohnten Ausmaß fortsetzen kann. Bitte spenden Sie für „Hilfe im Advent“.

Herzlichst, Ihr Holger Schwartz,

LN-Lokalchef Bad Segeberg

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.