Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Haus Rönnau: Haussegen hängt schief

Klein Rönnau Haus Rönnau: Haussegen hängt schief

Die Gemeinde klagt über Verzögerungen der Arbeiten und eine mangelnde Beteiligung des Sportvereins.

Klein Rönnau. Tag der offenen Tür im Haus Rönnau: „Dass ich diesen Tag noch erlebe“, sagte eine Besucherin, die noch das Datum 9. September in Erinnerung hatte. An jenem Tag nämlich sollte ursprünglich die energetische Sanierung mit Erneuerung der Heizung und Sanitäranlagen fertig sein. Immer wieder wurde die Eröffnung nach hinten geschoben, und auch gestern waren längst nicht alle Arbeiten fertig.Dafür sind die Kosten geklettert: von 750000 Euro auf 850000 Euro.

LN-Bild

Die Gemeinde klagt über Verzögerungen der Arbeiten und eine mangelnde Beteiligung des Sportvereins.

Zur Bildergalerie

„In vierzehn Tagen sind die Restarbeiten erledigt“, versprach Architektin Ilka Weinreich, die auf der Jahresversammlung des SC Rönnau vollmundig den 30. März als den Tag aller Tage angekündigt hatte.

Und nun? Die Gemeinde ist sauer. Es brodelt kräftig – nicht allein wegen der ständigen Verzögerungen bei den Baumaßnahmen. Vielmehr sind die Gemeindevertreter über den SC Rönnau verärgert.

„Der Verein sollte dafür sorgen, dass Schränke beiseite geschoben werden, damit der Maler seine Arbeit machen kann. Es ist nichts geschehen. Wir mussten eine Firma damit beauftragen“, klagte der Bauausschussvorsitzende Manfred Vogt. Er und die anderen Gemeindevertreter waren davon ausgegangen, dass Absprachen auf dem kurzen Dienstweg erledigt werden könnten – schließlich sei Ilka Weinreich nicht nur Architektin, sondern auch Tennis-Spartenleiterin beim SC Rönnau. Bürgermeister Dietrich Herms: „Diese Absprachen haben auf jeden Fall nicht funktioniert.“ Der Verein stelle Forderungen, tue aber nichts dafür. Die Gemeinde habe den Verein aufgefordert, den Bedarf an neuem Mobiliar zu melden. „Es ist nichts passiert. Jetzt müssen die durchgebogenen Bänke wieder aufgestellt werden“, bedauert der Bauausschussvorsitzende, der weiteren Ärger auf die Gemeinde zukommen sieht. Der Grund: „In einen als Vereinsbüro vorgesehenen Raum möchte der Verein nicht umziehen. Er sei zu klein, heißt es“, berichtet Herms. Vom SCR war niemand für eine Stellungnahme zu erreichen. Herms hatte zudem auf eine kleines Programm der Sparten zum Tag der offenen Tür gehofft: „Aber noch nicht mal die Garderobenhaken sind angeschraubt.“

Petra Dreu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.