Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Henstedt-Ulzburg schreibt wieder Kulturpreis aus
Lokales Segeberg Henstedt-Ulzburg schreibt wieder Kulturpreis aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 03.05.2016

Zum zehnten Mal schreibt die Gemeinde den „Kulturpreis der Gertraud und Heinz Manke-Stiftung“ aus. Durch diesen Kulturpreis sollen Leistungen der Bildenden Kunst, Literatur und Musik gefördert werden. Das Werk, die besondere Leistung oder der Künstler selbst sollen einen Bezug zu Henstedt-Ulzburg haben. Der Preis kann auch für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Denkmals- und Heimatpflege verliehen werden. Der Kulturpreis der Gertraud und Heinz Manke-Stiftung wird alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jugendkulturpreis vergeben. Er ist in diesem Jahr mit 1500 Euro dotiert. Bisherige Preisträger waren unter anderem der Bildhauer Hans-Heinrich-Kempcke, die Pianistin Edda Blufarb und der Musikzug der Feuerwehr.

Vorschläge bis 22. Juni mit einer kurzen Begründung an stefan.bauer@henstedt-ulzburg.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer neuen Badeinsel und einer neuen Feuerstelle lockt der Zeltplatz Wittenborn in den Sommerferien.

03.05.2016

Unmittelbar nach dem Vatertag stehen die „Ladies Days“ bei Möbel Kraft an: Am 6. und 7.

03.05.2016

Die Stadt Bad Segeberg, das Amt Trave-Land und die Polizei setzen auch diesmal zum „Vatertag“ auf das seit einigen Jahren bewährte Sicherheitskonzept: Die Backofenwiese, ...

03.05.2016
Anzeige