Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Historische Luftaufnahmen der Nordstadt
Lokales Segeberg Historische Luftaufnahmen der Nordstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 30.09.2016
Oliver Schulz, Leiter der Sparkassenfiliale An der Trave, Auszubildende Laura Kühn und Heimatforscher Peter Zastrow bei der Eröffnung der Ausstellung in den Räumen der Bank. Quelle: Marquardt

Noch einmal Bad Segeberg aus der Luft: Nach der Ausstellung von LN-Redakteur Wolfgang Glombik und Sportpilot Karsten Wilkening im Bad Segeberger Rathaus, sind nun auch historische Luftaufnahmen aus Bad Segeberg zu sehen. Zusammengestellt wurden sie von den Heimatforschern Hans-Werner Baurycza und Peter Zastrow. Gezeigt werden sie in der Filiale Nord der Sparkasse Südholstein, An der Trave 28.

Zastrow und Baurycza stellen in der Bad Segeberger Nordstadt aus, weil aus diesem Stadtteil auch zahlreiche Bilder in ihrer Ausstellung enthalten sind – aus dem Bereich Ihlsee, An der Trave und den abzweigenden Wohnstraßen. Die Luftbilder an vier Stellwänden und auf einem Bildschirm zeigen die Entwicklung etwa rund um den Ihlsee, um das Neurologische Zentrum oder von Möbel Kraft. Abgerundet wird die Ausstellung mit Aufnahmen aus der Innenstadt und vom Kalkberg.

In einem gleichzeitig herausgegeben Kalender werden auch Entwicklungen gegenübergestellt: Zum Beispiel historische Aufnahmen mit heutigen, letztere geschaffen vom Fotografen Torsten Maaß.

„Luftaufnahmen von Bad Segeberg zwischen gestern und heute“ noch bis Freitag, 28. Oktober, montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr sowie montags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Der Kalender, der unter anderem in der Geschäftsstelle von Lübecker Nachrichten und Basses Blatt, Kurhausstraße 14, erhältlich ist, kostet 14,50 Euro.

ark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das wird ein sehr teurer Temporausch: Die Polizei hat am Mittwochabend auf der Autobahn 21 einen Raser erwischt, der mit seinem Mercedes CLS mit 213 km/h über die ...

30.09.2016

Gemeinde investiert 105000 Euro – Erwartete Rendite im Jahr: 3000 Euro.

30.09.2016

Die Polizei hat am Mittwoch in Bad Bramstedt einen jungen Mann festnehmen können, der versucht hatte, einer Frau ein Handy zu stehlen.

30.09.2016
Anzeige