Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Hund beißt Mutter und Kind auf Kinderspielplatz
Lokales Segeberg Hund beißt Mutter und Kind auf Kinderspielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 02.05.2012
Norderstedt

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sei der

Mischlingshund am Montagnachmittag am Moorbekpark unvermittelt auf

einen 9-Jährigen zugerannt und habe ihn ins Bein gebissen. Dabei

stürzte der Junge und wurde von dem Tier auch noch ins Ohr gebissen.

Sein 7-jähriger Bruder verletzte sich, als er erschrocken davonlief.

Als die Mutter der Jungen dazwischen ging, biss sie der Mischling aus

einem Schäferhund und Australian-Shephard zwei Mal in den Unterleib.

Die Familie kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die

58-jährige Hundehalterin hatte den zehn Monate alten Hund erst vor

kurzem aus einem Tierheim geholt. Sie brachte ihn jetzt dorthin

zurück. Die Polizei ermittelt nun gegen sie wegen fährlässiger

Körperverletzung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wittenborn/Bad Segeberg - Eine 35 Jahre alte Frau ist in

der Nacht auf Dienstag mit ihrem Auto gegen einen Baum gefahren und

schwer verletzt worden.

01.05.2012

Heute Morgen stürzte in Trapenkamp ein 76-Jähriger Rollerfahrer und verletzte sich schwer.

30.04.2012

Rellingen - Gestern Abend ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter konnte flüchten.

25.04.2012