Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg INKÜRZE
Lokales Segeberg INKÜRZE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 10.11.2017

Taizé-Gebet in

der Christuskirche

Wahlstedt. Ein Taizé-Gebet findet am Mittwoch, 15. November, um 18.30 Uhr in der Christuskirche Wahlstedt statt. Einfache, meditative Gesänge, die sich durch Wiederholung schnell einprägen, wechseln sich ab mit Texten, Gebeten und einer Zeit der Stille. Anschließend sind alle Teilnehmer zu Tee und Keksen eingeladen.

Adventliches

Grünkohlessen Wahlstedt. Der Sozialverband Deutschland, Ortsverband Wahlstedt, lädt seine Mitglieder zum gemeinsamen Grünkohlessen in den Klüthseehof in Klein Rönnau ein. Los geht’s am Sonntag,

3. Dezember, um 12 Uhr. Die Kosten betragen für Mitglieder zehn Euro, für Gäste 20 Euro. Anmeldungen sind bis zum 25. November an Claus-Werner Lucas unter 04554/6518 zu richten.

Weihnachtsbasar

in der Schule

Bornhöved. Die Sventana-Schule lädt zum Weihnachtsbasar am Freitag, 1. Dezember, nach Bornhöved in die Aula ein. Von 16 bis 18 Uhr werden Basteleien der Schüler verkauft. Alle Klassen der Grund- und Gemeinschaftsschule haben sich beteiligt und kleine Geschenke hergestellt. Der Erlös des Basars kommt zu einem Teil der Schule und zum anderen Teil der Organisation „Brot für die Welt“ zugute. Außerdem gibt es einen Punsch- und Gebäckstand.

Montag tagt die

Gemeindevertretung

Seth. Um die Kooperationsvereinbarung zwischen Hamburg und der Gemeinde Seth zur Stadtentwässerung geht es am Montag, 13. November. Im Sportlerheim an der Kirchstraße 11 kommt die Gemeindevertretung Seth dort ab 19.30 Uhr zu ihrer Sitzung zusammen. Bürgermeisterin und Ausschussvorsitzende werden ihre Berichte vortragen, der Jahresabschluss 2015 wird thematisiert und auch Bürger haben Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben.

Haushaltssatzung in der Diskussion

Wahlstedt. Zur Sitzung des Wahlstedter Finanzausschusses wird am Montag, 20. November, um 18.30 Uhr in die Begegnungsstätte, Waldstraße 1, eingeladen.

Es geht unter anderem um die Haushaltssatzung 2018.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Anwohner im Glashüttenweg in Trappenkamp haben der Gemeinde eine Unterschriftensammlung vorgelegt. Sie wollen, dass ihre Straße in eine Spielstraße umgewandelt wird.

10.11.2017

Im Neurologischen Zentrum gibt es Unterhaltung von Jazz und Pop bis hin zu Reiseberichten.

10.11.2017

Die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet am Waldschwimmbad sind bald abgeschlossen. B-Plan Nr. 22 heißt die Fläche im Verwaltungsdeutsch.

10.11.2017