Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Junger Biker bei Unfall schwer verletzt
Lokales Segeberg Junger Biker bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 09.09.2016

Bei einem Verkehrsunfall ist am Donnerstagabend in Bad Bramstedt ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg ereignete sich der Unfall gegen 18 Uhr in der Straße Liethberg in Höhe der Einmündung Rosenstraße. Ein 26-Jähriger aus Neumünster stieß dort mit seinem Opel Corsa aus noch nicht geklärten Gründen mit der Honda des 24-jährigen Bikers aus Großenaspe zusammen. Anschließend rutschte das Motorrad noch gegen ein weiteres Fahrzeug, bei dem ein 77-Jähriger aus Bad Bramstedt am Steuer saß.

Der Motorradfahrer zog sich bei dem Aufprall schwere Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik transportiert werden. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Polizei nicht. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Die Polizei Bad Bramstedt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der Unfallursache werden noch Zeugen gesucht, die sich unter der Telefonnummer 04192/39110 melden sollten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufgepasst, liebe Wasserratten: An diesem Wochenende legen im Wahlstedter Freibad Schiffe an. Heute und morgen findet dort ein Modellbautreffen statt.

09.09.2016

Verlust ist gewaltig – 40 Prozent des Wasserverbrauchs kann nicht abgerechnet werden – Baugrund verkauft.

09.09.2016

Am Donnerstag, 15. September, gastiert ab 19.30 Uhr einmal mehr das Newa-Ensemble unter Leitung von Olga Romanowskaja in der Sülfelder Kirche. Die Musiker stammen aus St.

09.09.2016
Anzeige