Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Junger Trickdieb schon verurteilt
Lokales Segeberg Junger Trickdieb schon verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 30.09.2016

Die Polizei hat am Mittwoch in Bad Bramstedt einen jungen Mann festnehmen können, der versucht hatte, einer Frau ein Handy zu stehlen. Der Beschuldigte wurde bereits im Rahmen des sogenannten beschleunigten Verfahrens einem Richter vorgeführt und zu einem Monat Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt.

Nach Angaben der Polizei hatte der 21-Jährige gegen 12 Uhr ein Büro im Maienbeeck betreten und versuchte, die Angestellte durch das Vorlegen eines Prospekts abzulenken. Die Frau fiel allerdings nicht auf das Ablenkungsmanöver herein und bemerkte, dass der Unbekannte ihr Handy an sich genommen hatte. Kurzerhand entriss die Angestellte dem Dieb das Handy wieder, woraufhin der das Weite suchte.

Die alarmierten Polizeibeamten konnten den Verdächtigen aufgrund einer guten Personenbeschreibung im Rahmen einer Fahndung aber noch in der Nähe des Tatorts vorläufig festnehmen. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen gegen den Mann aus Rumänien wegen des versuchten Trickdiebstahls übernommen. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es in den vergangenen Wochen ähnliche Vorfälle im Kreisgebiet gegeben hat. „Die Trickdiebe täuschen vor, dass sie Hilfe benötigen und legen Straßenkarten oder Zeitungen vor. In dem Moment, wo der Bürger abgelenkt ist, greifen sie zu und entwenden Handys und Geldbörsen“, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Um dies zu verhindern, sollten weder in Fahrzeugen noch in der Öffentlichkeit Wertgegenstände ungeschützt abgelegt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das wird ein sehr teurer Temporausch: Die Polizei hat am Mittwochabend auf der Autobahn 21 einen Raser erwischt, der mit seinem Mercedes CLS mit 213 km/h über die ...

30.09.2016

Gemeinde investiert 105000 Euro – Erwartete Rendite im Jahr: 3000 Euro.

30.09.2016

Das Business-Speed-Dating geht in die nächste Runde. Am Montag, 10. Oktober, um 18.30 Uhr startet die Regionet Wirtschaftsförderung die nächste schnelle Kennenlern- ...

30.09.2016
Anzeige