Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Jungheinrich erhöht Dividende
Lokales Segeberg Jungheinrich erhöht Dividende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 23.03.2016

Die Jungheinrich AG hat ihren Umsatz im vergangenen Jahr um zehn Prozent auf 2,754 Milliarden Euro gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern lag mit 198 Millionen Euro sogar um 13 Prozent über dem des Vorjahres (175 Millionen Euro). Das geht aus der Jahresbilanz 2015 hervor, die der Norderstedter Staplerhersteller gestern an seinem Stammsitz vorgestellt hat.

Demnach wollen Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 24. Mai vorschlagen, eine gegenüber dem Vorjahr deutlich höhere Dividende in Höhe von 1,13 Euro je Stammaktie (Vorjahr: 0,98 Euro) und 1,19 Euro je Vorzugsaktie (Vorjahr: 1,04 Euro) auszuschütten. Dies entspricht einer Steigerung der Dividende je Vorzugsaktie um 14 Prozent. Der Vorstand erwartet nun ein ebenso starkes Geschäftsjahr 2016, weil das weltweite Marktvolumen für Flurförderzeuge leicht zunehmen soll. Allein in Norderstedt beschäftigt Jungheinrich 1224 Mitarbeiter (Vorjahr: 1130).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wahlstedts Stadtvertretung ändert Hauptsatzung.

23.03.2016

In Shanghai begann ihre Tour Ende 2014. Am Mittwoch setzte das Ensemble der Show „Sound of Cinema“ seinen musikalischen Streifzug durch die Filmgeschichte im Kleinen ...

23.03.2016

Angeklagter erstach seine Freundin im Streit — Verteidiger beantragt acht Jahre.

23.03.2016
Anzeige