Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Just for fun“lädt zum Jubiläum
Lokales Segeberg „Just for fun“lädt zum Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.09.2017
Wahlstedt

Im Herbst 1997 als „Chor für Jedermann“ gegründet, fand die Gruppe um Chorleiter Daglef Polzin – damals wie heute Dirigent des Chores – bald ihren musikalischen Schwerpunkt in der Gospelmusik und widmet sich seitdem besonders den zeitgenössischen Kompositionen dieses Genres. Zahlreiche auswärtige Auftritte, Workshops und Chorreisen hat es in diesen 20 Jahren gegeben, einige Mitglieder der ersten Stunde sind noch heute dabei.

So soll das Jubiläumskonzert in der Christuskirche ein ganz besonderes werden – die rund 30 Sängerinnen und Sänger möchten allen Besuchern einen stimmungsvollen musikalischen Abend bereiten. Seit dem Frühjahr wurde geprobt und an den organisatorischen Plänen gearbeitet. Die Kirche soll in festlicher Beleuchtung erstrahlen, und musikalische Gäste hat man sich auch noch eingeladen, nämlich den Chor „Kiel Gospel Voices“. Nach dem Konzert sind alle Besucher zur Geburtstagsparty ins Festzelt vor der Kirche eingeladen. Dort tritt ab 22 Uhr das Akustik-Duo „Venus on Strings“ mit den Musikerinnen Silvie Braun und Andrea von Rehn auf.

Eintritt für beide Auftritte frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Bürgerinitiative am Nelkenweg, die am Sonntag den Bürgerentscheid mit 71,7 Prozent Zustimmung für sich entscheiden konnte, teilt nun mit, dass der prozessierende ...

27.09.2017

Ein durch niedrige Zinsen ausgelöster Bauboom lässt die Einwohnerzahl in Wahlstedt steigen. Das weckt weitere Wünsche, wie den von einem Hotel in der Stadt. Ob sich das lohnt, könnte ein Fachmann ausloten, sofern sich eine Mehrheit für die Idee findet.

27.09.2017

Der Volkslauf steht in den Startlöchern. Am Sonntag, 1. Oktober, heißt es wieder: Bad Segeberg bewegt. Im Vorjahr gingen über 600 Starter in sechs Wettbewerben für den guten Zweck gegen die Uhr.

27.09.2017