Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kandidaten stellen sich im LN-Talk
Lokales Segeberg Kandidaten stellen sich im LN-Talk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 20.04.2017
Anzeige
Bad Segeberg

Wie bekommt Schleswig-Holstein seine Infrastruktur fit für die Zukunft? Was kann das Land tun, um Tausende Zuwanderer zu integrieren? Welche Maßnahmen können den finanziell gebeutelten Kommunen helfen? Der künftige Kieler Landtag, der am 7. Mai gewählt wird, hat eine Reihe schwer zu lösender Probleme vor sich. Welche Frauen und Männer mit diesen Aufgaben betraut werden, will also gut überlegt sein. Einen Eindruck von den Kandidaten, die sich im Wahlkreis Segeberg-Ost zur Wahl stellen, können sich Interessierte am Donnerstag, 27. April, beim LN-Talk verschaffen. Im Kaffeehaus „Goldmarie“, Große Seestraße 18, fühlen LN-Lokalchef Holger Schwartz und Reporterin Heike Hiltrop den Direktkandidaten der fünf derzeit im Landtag vertretenen Fraktionen auf den Zahn. Gäste sind Axel Bernstein (CDU), Cordula Schultz (SPD), Dennys Bornhöft (FDP), Peter Stoltenberg (Grüne) und Toni Köppen (Piraten). Aber auch Besucher haben Gelegenheit, in überschaubarer, lockerer Runde ihre eigenen Fragen an die Politiker zu stellen Die Veranstaltung ist kostenlos. Da die Zahl der Plätze allerdings begrenzt ist, bitten wir vorab um eine verbindliche Anmeldung. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „LN-Talk“ an redaktion.segeberg@ln-luebeck.de oder eine Postkarte an die Lübecker Nachrichten, Kirchstraße 45, 23795 Bad Segeberg. Beginn der Talkrunde ist um 18 Uhr.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was kann eigentlich alles aus Metall hergestellt werden? Wie arbeitet man mit diesem Werkstoff? Dies erfahren Mädchen am Donnerstag, 27.

20.04.2017

Thomas de Maizière besuchte das neue Logistikzentrum von Jungheinrich.

20.04.2017

Der eigentliche Meldeschluss ist vorbei – aber wenn sich noch Mannschaften finden, die am morgigen Sonnabend, 22. April, beim 6.

20.04.2017
Anzeige