Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Karl-May-Spiele gehen mit Rekordergebnis zu Ende
Lokales Segeberg Karl-May-Spiele gehen mit Rekordergebnis zu Ende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 23.02.2018
Das Team feiert den Saisonabschluss. 372.646 Zuschauer sahen das Stück "Old Surehand" - Rekord! Quelle: hfr
Anzeige
Bad Segeberg

In der letzten Aufführung konnten die Besucher noch einmal das Stück „Old Surehand“ mit Alexander Klaws in der Titelrolle, Jan Sosniok als Winnetou, Sila Sahin als Lea-tshina und Mathieu Carrière als eleganten Bösewicht General Douglas erleben.

 Am Abend wurde dann auch klar: Der Zuschauerrekord des Vorjahres wurde gebrochen wird! 2016 hatten 366.369 Leute das Stück „Der Schatz im Silbersee“ gesehen. Damit waren die Karl-May-Spiele bereits das besucherreichste Theater-Open-Air Deutschlands. In diesem Jahr sahen sogar 372.646 Zuschauer das Stück "Old Surehand".

Karl-May-Spiele Bad Segeberg 2017, "Old Surehand", Pressekonferenz mit ersten Szenen

In dieser Saison sei das Wetter leider nicht immer auf der Seite von Darstellern und Publikum gewesen, sagte die Geschäftsführerin der Kalkberg GmbH, Ute Thienel. Zur 63. Vorstellung am 27. August war der 300 000. Zuschauer begrüßt worden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige