Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kinder spielen jetzt Detektive
Lokales Segeberg Kinder spielen jetzt Detektive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 10.06.2017
Anzeige
Bad Segeberg

Liegen zu viele Kippen auf dem Schulweg herum? Oder könnte der Spielplatz das eine oder andere neue Gerät vertragen? „Kindern eine Stimme geben“ lautet das Motto des Weltkindertages 2017 und der Kinderschutzwochen im Kreis. Die Kinderschutzwochen finden vom 1. Juli bis zum 22. September statt. Aber schon jetzt haben die jüngsten Kreisbewohner die Möglichkeit, ihre Meinung auf kreative Art und Weise kundzutun. Bei ihrer „Detektivarbeit“ sind Mädchen und Jungen als Experten in eigener Sache unterwegs. „Erforscht in eurem Lebens- und Wohnumfeld Probleme und Schattenseiten, die euch stören und vielleicht gefährden. Auch ,Schätze‘ können aufgespürt werden“, lautet die Arbeitsanweisung. Bei der Umsetzung ist so gut wie alles erlaubt.

Gleich ob zeichnen, malen, kleben, fotografieren, filmen oder basteln: Hauptsache, die fertigen Werke der Kindergartenkinder und Grundschüler kommen bis Montag, 24. Juli, bei Landrat Jan Peter Schröder an. Als Dankeschön werden alle Teilnehmer zu einer Theatervorstellung ins Kreishaus eingeladen. Dort werden die Arbeiten dann Politikern übergeben. Abgabe an: Kreis Segeberg, Landrat, Hamburger Straße 30, 23795 Bad Segeberg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vortrag, Ausflug und Vorbereitungen sind geplant.

10.06.2017

1000 Sängerinnen und Sänger machten mit bei „Segeberg singt“.

10.06.2017

In Strenglin auf dem Hof Hanelt treten neun Feuerwehren gegeneinander an.

10.06.2017
Anzeige