Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Kiwanis schüttete das Füllhorn aus

Bad Segeberg Kiwanis schüttete das Füllhorn aus

„Serving the children of the world“ ist weltweit das Motto des Kiwanis Clubs, und der Bad Segeberger Club – der in diesem Jahr 25 Jahre alt wurde – befolgt das wie kaum ein anderer: 7300 Euro wurden jetzt ausgeschüttet. Das meiste Geld war beim 8. Entenrennen zusammen gekommen.

Voriger Artikel
Grüne: Maren Berger steigt aus
Nächster Artikel
Martintag: Kirche bei Kerzenlicht

Voller Freude über die Spende: Antje Albertsen (Kinderschutzbund), Kiwanis-Schatzmeister Werner Schulze und Präsident Uwe Harm (r.).

Quelle: Foto: Kullack

Bad Segeberg. „Wir legen Wert darauf, dass das meiste Geld an Aktionen und Organisationen für Kinder vor Ort geht“, unterstrich bei der Übergabe der Spenden jetzt der amtierende Kiwanis-Präsident Uwe Harm. Und in der Tat: 5100 Euro kommen direkt Organisationen vor Ort zugute. Jeweils 1000 Euro stiften die Kiwanis darüber hinaus für eine Schulranzenaktion für Kindergärten im ganzen Kreis Segeberg sowie für die Gewaltprävention „Geheimsache Igel“ an Kindergärten- und Grundschulen. Weitere 200 Euro gehen an die weltweite Kiwanis-Aktion zur Bekämpfung der frühkindlichen Kinderlähmung in der Dritten Welt.

Über direkte Spenden dürfen sich freuen: Kinderschutzbund, Ortsverband Bad Segeberg (500 Euro), Kreisjugendring (500 Euro), Kinderzirkus „Cali-Calixta“ (300 Euro), Jugendfeuerwehr Bühnsdorf (500 Euro), Verein alleineinboot (300 Euro), Lone Dancing Gruppe Todesfelde/ Segeberg/ Negernbötel/Fahrenkrug (150 Euro), Musikförderung im Verein für Jugend und Kulturarbeit (VJKA) (800 Euro), Segeberger Segel-Club (250 Euro), Heilpädagogisches Kinderheim Segeberg (300 Euro), Förderverein der Jugendabteilung des Technischen Hilfswerks (500 Euro), Zeltplatz Wittenborn im VJKA (1000 Euro).

Das Gros der Spenden kam beim 8. Entenrennen auf dem Großen Segeberger See zusammen.

ark

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.