Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Klar Schiff“ beim Segeberger Bootsverein
Lokales Segeberg „Klar Schiff“ beim Segeberger Bootsverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 28.04.2016

Klar Schiff gemacht haben Mitglieder des Segeberger Bootsvereins (SBV) von 1924 wieder auf ihrem Vereinsgelände mit Bootshaus und Steganlagen am Winklersgang 6.

Rechtzeitig wurde in Regie des Haus- und Stegwarts Hans Joachim Cords an zwei Arbeitsdienst-Vormittagen das Anwesen wieder mit freiwilligen Kräften in Schuss gebracht zur Vorbereitung auf die unmittelbar bevorstehende Wassersportsaison.

Der offizielle Saisonstart bei Kaffee und Kuchen ist vom Vorstand unter Führung des langjährigen Vereinsvorsitzenden Detlef Bunge terminiert auf Sonntag, 1. Mai, ab 14 Uhr. Ob es dann einzelne SBV-Segler auch schon wieder aufs Wasser des Großen Segeberger Sees lockt, hängt von deren Lust und Laune ab, aber auch und gerade von der Laune des Wettergotts. Beim jüngsten sonnabendlichen Arbeitsdienst war die Witterung eher ungemütlich, und am Sonntag schneite es nach einem Temperatursturz sogar zeitweise, so dass vorerst nur wenige Boote aus dem privaten Winterlager oder aus der SBV-Bootshalle in Tarbek an den See geschafft wurden. Mit wenigen anderen Booten dümpelt nun als eine der ersten Segeljollen auch die Monarch namens „Lumpi“ des bisherigen Sportwarts Hans-Joachim Jansen am reparierten Steg, bereit zum ersten Törn der Saison. Die erste der vier geplanten vereinsinternen Regatten um den Wanderpokal des SBV für die punktbeste Crew der Saison wird am Sonntag, 29.

Mai, ab 14 Uhr ausgetragen.

Von hfr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Bad Segeberg beginnt der traditionelle Tanz in den Mai um 18 Uhr auf dem Marktplatz. In Wahlstedt wird morgen ab 18 Uhr mit DJ Torben auf dem Marktplatz gefeiert.

28.04.2016

Volker Matusch beschwert sich, dass der verkaufsoffene Sonntag auf den 8. Mai gelegt wurde - Das sei familienfeindlich, denn Verkäuferinnen können nicht mit Kindern feiern.

28.04.2016

Glasfaser in Bark in Rekordzeit verlegt — Im Juni/Juli können alle Haushalte mit 100 Mbit online gehen.

28.04.2016
Anzeige