Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Klein Rönnau saniert Straßen und Dorfhaus

Klein Rönnau Klein Rönnau saniert Straßen und Dorfhaus

Die Gemeinde Klein Rönnau investiert in die Zukunft: In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung beschlossen die Kommunalpolitiker, in diesem Jahr 900 000 Euro ...

Klein Rönnau. Die Gemeinde Klein Rönnau investiert in die Zukunft: In der jüngsten Sitzung der Gemeindevertretung beschlossen die Kommunalpolitiker, in diesem Jahr 900

000 Euro in die Sanierung der Straßen Seeweg, Diekkamp und Timmerbarg sowie in das Haus Rönnau zu investieren. In den einstimmig beschlossenen Haushalt sind 200000 Euro für die Straßensanierung eingestellt. In der Schulstraße soll zudem ein Parkstreifen an der Alten Schule entstehen. Weitere 700000 Euro fließen in die Sanierung vom Haus Rönnau. Für die Maßnahmen nimmt die Gemeinde einen Kredit in Höhe von einer halben Million Euro auf.

Besonders das Haus Rönnau wird über Monate hinweg eine Großbaustelle sein. Nachdem das Gebäude bereits neue Fenster erhalten hat, wurden die restlichen Maßnahmen in das laufende Haushaltsjahr verschoben. Nun sind die Heizung, sanitäre Anlagen, die Küche und das Dach an der Reihe, auf dem Sonnenkollektoren für die Warmwasserbereitung installiert werden sollen. Damit möchte die Gemeinde vor allem die Kosten für die Duschen der Sportler reduzieren. Vergrößert wird außerdem der Abstellraum hinter dem Saal. Nach derzeitigen Berechnungen soll das Haus Rönnau im September fertig sein.

Nächster großer Posten im Haushalt sind die Ausgaben für die Schulverbandsumlage, für Schulkostenbeiträge sowie für den Betriebskostenausgleich mit den Trägern der Tageseinrichtungen. Für sie hat die Gemeinde knapp ein halbe Million Euro eingeplant.

Im Ergebnisplan rechnet Amtskämmerer Reinhard Jaacks mit einem Fehlbetrag in Höhe von 166000 Euro. Die Steuerhebesätze verbleiben bei der Grundsteuer A und B bei 300, bei der Gewerbesteuer bei 325 Prozent.

Von pd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.