Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kleine Engel für das große Krippenspiel
Lokales Segeberg Kleine Engel für das große Krippenspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 16.12.2015

„Guck mal, was für schöne Flügel wir haben“, sind sich Maja (Foto, r.) und Nadia (beide 4) aus der Kita Arche Noah in Trappenkamp einig und betrachten fasziniert die weißen Federn ihres Engelskostüms. Beim Krippenspiel am 3. Advent kam die Aufführung, in der die Mädchen mitgewirkt haben, bei Eltern, Omas und Opas besonders gut an. Andernorts wird derweil noch kräftig geübt, um die Geschichte von Maria und Josef und dem Christkind nachzuspielen.

In der Kirche zu Warder und in Wahlstedt gibt es das erste Krippenspiel bereits am 4. Advent (10 Uhr). Und an Heiligabend gehört die Weihnachtsgeschichte fast überall zum Gottesdienst dazu. In der Bad Segeberger Versöhnerkirche und im Gemeindezentrum Glindenberg beispielsweise jeweils um 15 Uhr, genau wie in Rickling. In Sülfeld und Wahlstedts starten die Krippenspiele bereits um 14.30 Uhr, in Bornhöved eine Stunde später. Foto/Text: hil

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeindevertreter erhöhten am Dienstag die Abwassergebühren und die Steuerhebesätze.

16.12.2015

Aktion von vier jungen Leute von Lokschuppen und MMFV — Jetzt anmelden.

16.12.2015

Einen ausgeglichenen Haushalt für 2016 haben die Schwisseler Gemeindevertreter auf ihrer Sitzung am Dienstag beschlossen.

16.12.2015
Anzeige