Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Knicklauf startet zum 14. Mal
Lokales Segeberg Knicklauf startet zum 14. Mal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 24.02.2016

Die eingefleischten Läufer können diesen Termin kaum erwarten, denn der Knicklauf durch die Feldmark von Schmalensee ist das erste Laufereignis des Jahres. Am Sonntag, 13. März, ist es wieder soweit: Zum 14. Mal lädt der SV Schmalensee zu seinem vom Deutschen Leichtathletikverband anerkannten Lauf ein und hofft dabei wie in der Vergangenheit auf mehr als 200 Sportler, die in Schmalensee nach den langen Wintermonaten ihre läuferische Kondition austesten wollen. Start- und Zielort ist wie immer der Sportplatz in der Tarbeker Straße. Die Starts für die Strecken beginnen ab 10.30 Uhr. Angeboten werden die Strecken 4,5 Kilometer (Schnupperlauf) ab 10.30 Uhr. Gleich lang ist die Strecke für Nordic Walker, die ab 10.35 Uhr an den Start gehen. Der Hauptlauf über eine Länge von 9,5 Kilometern startet zeitgleich ebenfalls um 10.35 Uhr. Die Zwergenmeile über 1,9 Kilometern startet ab 10.40 Uhr. Alle Laufstrecken beinhalten Asphalt-, Platten- und Sandwege. pd

Meldeschluss für den Knicklauf ist am 10. März bei Lauftreffleiter Peter Kruse, der unter der Telefonnummer 043 23/7808 oder per E-Mail unter pur.kruse@t-online.de zu erreichen ist.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemeindevertretersitzung: Vereine und Bürger sollen mit eigenen Ideen das Festprogramm bereichern / Kreis genehmigt die Spielstraßen Wurth und Eichhorst.

24.02.2016

Heinz-Werner Wulff muss seinen Chefposten aus gesundheitlichen Gründen aufgeben und erhält Ehrenkreuz.

24.02.2016

Am kirchlichen Kindergarten soll neues Angebot für Familien eingerichtet werden — Politik muss noch zustimmen.

24.02.2016
Anzeige