Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Körper mit Bewegung schulen
Lokales Segeberg Körper mit Bewegung schulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 12.08.2017

In der Zeit vom 28.August bis zum 1. September bietet die evangelische Familienbildungsstätte Bad Segeberg in der Falkenburger Straße 88 einen Sommerferien-FeldenkraisKurs an. Durch die Feldenkrais- Methode sollen die Selbstwahrnehmung und grundlegende menschliche Funktionen verbessert werden. „Am Ende einer Feldenkrais-Stunde ist oft eine Bewegung möglich, von der man am Anfang geglaubt hat:

Das kann ich nicht. Und man fühlt sich mehr im Gleichgewicht, sowohl im inneren als auch im äußeren“, wirbt die Familienbildungsstätte. Der Unterricht findet immer nachmittags in der Zeit von 16 bis 19 Uhr statt. Yvonne Schweikert von Elm und Christiane Saß werden abwechselnd unterrichten. Die Gebühr beträgt 95 Euro. Anmeldungen und Informationen im Büro der Familienbildungsstätte unter 04551/9636445 oder per E-Mail an fbs-se@kirchenkreis- ploen-segeberg.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegliedert ist der Kreis Segeberg in 95 Kommunen, aufgeteilt in fünf Städte und 90 Gemeinden, von denen zwei (Henstedt-Ulzburg und Ellerau) amtsfrei sind.

12.08.2017

Der besondere Film am Dienstag, 15. August. Ab 17.30 und ab 20 Uhr zeigt der Filmclub „Linse“ im CinePlanet in der Oldesloer Straße „The Founder“, ein Biopic Drama von Regisseur John Lee Hancock.

12.08.2017

Klaus-Hagen Latwesen legte den Grundstein für den heutigen Erfolg der Karl-May-Spiele. Die Haare sind mittlerweile vornehm weiß geworden, ein paar mehr Falten hat er. Aber ansonsten scheinen die Jahre Klaus-Hagen Latwesen nicht viel ausgemacht zu haben. 30 Jahre ist es jetzt her, dass er das letzte Mal als Winnetou am Kalkberg geritten ist, doch der Schauspieler und Regisseur sieht in seinem gelben Polo-Shirt schlank und drahtig aus wie eh und je.

13.08.2017
Anzeige