Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Konzert mit Gospel in Nahe
Lokales Segeberg Konzert mit Gospel in Nahe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 08.11.2017
Anzeige
Nahe

Unter der musikalischen Leitung von Bård Kylland aus Oslo/Norwegen am Keyboard und der gesanglichen Begleitung von Aaron Adams aus Atlanta im US-Bundesstaat Georgia möchte das Gospel-Ensemble „E-Motion“ bekannte und neue Gospel- und Worshipsongs mit viel Freude vortragen. Das Konzert in der Auferstehungskirche Nahe (Mühlenstraße 7b) beginnt am Donnerstag, den 23. November, um 19.30 Uhr.

Die dynamischen Sängerinnen der Gospel-Gruppe aus Ahrensburg (Kreis Stormarn) kommen in diesem Jahr dabei mit internationaler Unterstützung in den Kreis Segeberg. Allen Sängern ist nach eigenen Angaben eines wichtig: mit den gesungenen christlichen Aussagen die „Gute Nachricht“ als Lebensfreude zu vermitteln. „Freut euch auf einen bunten Gospelabend, bei dem die Gospelbotschaft mit Sensibilität, Temperament und Intensität verkündet wird, damit Freude, Trost und Hoffnung, die aus dieser speziellen Musik sprechen, spürbar werden“, heißt es in der Einladung. Der Eintritt ist frei, eine Spende ist willkommen.

Das Gospel-Ensemble gründete sich im Jahr 2005, Probensitz ist die Ahrensburger Kreuzkirche.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erstmalig besteht in der Region Segeberg die Möglichkeit, an einem Kursus zur „Letzten Hilfe“ teilzunehmen. Er findet am Montag, 13. November, von 17 bis 21.30 Uhr im Speicher Lüken, Lübecker Straße 10a, in Bad Segeberg statt und wird von der VolkshochschuleBad Segeberg angeboten.

08.11.2017

Eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Informationen und Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit häuslicher Gewalt gegen geflüchtete Frauen“ findet am Donnerstag, 16.

08.11.2017

Heute wird’s neblig, ganz sicher in der Lindenstraße in Bad Segeberg. Wie der Zweckverband Mittelzentrum Bad Segeberg/Wahlstedt mitteilt, sollen am heutigen Donnerstag ...

08.11.2017
Anzeige