Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kraftvolle Kaltblüter rücken Holz im Wildpark Eekholt
Lokales Segeberg Kraftvolle Kaltblüter rücken Holz im Wildpark Eekholt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 26.01.2017

Schleswiger Kaltblüter zeigen ihr Können im Wildpark Eekholt: Am kommenden Sonntag, 29. Januar, von 11 Uhr an demonstrieren die kraftvollen Pferde von Gut Kamp, wie in Wäldern mächtige Holzstämme bewegt werden können. Holzrücken mit Pferden – ist das Nostalgie oder eine Alternative? Die Fachleute von Gut Kamp sehen eindeutige Vorteile: Schonende Waldpflege, keine Rückeschäden im Bestand, keine Boden- und Wegeschäden. Gefällte Stämme werden mit Hilfe der Kaltblüter aus einem im Eekholter Gelände liegenden Waldstück herausgerückt und zu nahegelegenen Wegen gebracht, wo sie später abtransportiert werden. Es kommen keine schweren Maschinen zum Einsatz. Die Pferdehufe schädigen den Boden geringer und sie tragen keine Schadstoffe in den Wald. Außerdem werden am Sonntag öffentliche Fütterungen um 10.30 und 15 Uhr bei den Fischottern, um 11 Uhr bei den Baummardern, um 13 Uhr bei den Füchsen und um 15.30 Uhr bei den Wölfen angeboten.

Informationen im Internet: www.wildpark-eekholt.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Lime Mountain Saloon „Mones“ hat sich zum kulturellen Treffpunkt des Stadtteils entwickelt.

26.01.2017

Der bekannte Choreograph und Darsteller gibt im „Venice“ an einem Tag gleich drei Hip-Hop-Workshops.

26.01.2017

Unfallfahrerin meldet sich erst später bei der Polizei.

26.01.2017
Anzeige