Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kranklachen in der Notaufnahme

Bad Segeberg Kranklachen in der Notaufnahme

Die Lust am Wortwitz, am skurrilen Humor, mal feinsinnig, mal zynisch und immer musikalisch: Das Musikkabarett-Duo „Schwarze Grütze“ aus Potsdam kam im Rahmen der Kulturreihe „K1,5 Kultur überm Markt“ in die Stadt.

Bad Segeberg. 50 Besucher in der Aula der Dahlmannschule waren begeistert. Herrlich sind die Spottlieder, wie die bitterböse Ritalin-Hymne zum Zappelphilippsyndrom. „Er ist zwar benebelt, wird nicht mehr geknebelt, schläft ohne Gurt.“ Das alles passend zum gediegenen Ambiente der Aula. „Und jetzt alle: 'Ritalin, Ritalin, Ritalin'!“ Sogar pensionierte Oberstudienräte stimmten beim Refrain mit ein.

Wolfram Schmidt als Organisator der Reihe „K 1,5 - Kultur überm Markt“ landete mit Stefan Klucke und Dirk Pursche wieder mal einen Volltreffer. „Notaufnahme“ hieß das neue Programm und spielte auf die zahlreichen Absurditäten der modernen Welt, das Ungesunde in unserem Miteinander an. Fazit: „Wir behandeln die Falschen.“ Ihre Lieder, begleitet auf E-Gitarren und Klavier, sind rasante Geschichten, voll von intelligenten Wortspielereien und Überzeichnungen. Einiges ging unter sogenannte Gürtellinien – aber zum Vergnügen „fast“ aller. Das „Alte-Mütter-Lied“ zum Beispiel über die Frauen, die noch im höheren Alter ihr „allererstes Kind mit dem allerletzten Ei“ bekommen. Vom Babyjahr gleich in Altersteilzeit

Kurz wurde der mit Drogen erwischte Grüne Volker Beck verspottet, der ja schwul sei, aber „nachts mit ,Christl' erwischt“ wurde. Die Rechten bekamen ihr Fett weg mit dem in Rammstein-Manier vorgetragenen Stück „Ich möchte eine deutsche Niere!“. „Aber Vorsicht“, warnten die beiden Spaß-Musiker die lachenden Zuschauer, „Geht nicht mit diesem Grinsen durch Segeberg!“

wgl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Was halten Sie von der Idee, wieder mehr Hochhäuser zu bauen?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.