Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kreis wirbt auf Jobmesse
Lokales Segeberg Kreis wirbt auf Jobmesse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 08.02.2018
Anzeige
Lübeck/Bad Segeberg

Der Kreis Segeberg wirbt um Nachwuchs und präsentiert sich heute und morgen, 9 bis 20 Uhr, im Lübecker „Citti-Park“ auf einer Ausbildungsmesse des öffentlichen Dienstes. Land, Städte und Kreise stellen sich dort als Ausbilder und Arbeitgeber vor. Auch der Kreis Segeberg. Rund 850 Mitarbeiter arbeiten dort in mehr als 40 Berufen. Das Aufgabenfeld reicht von der Bauverwaltung über den Naturschutz hin zur Kfz-Zulassungsstelle, so der Kreis in einer Mitteilung.

Fachinformatiker kümmern sich etwa um die Installation und Konfiguration komplexer IT-Systeme, und im gehobenen Verwaltungsdienst werden Führungsaufgaben übernommen. Dabei biete der Kreis abwechslungsreiche Berufe, sichere Arbeitsplätze, leistungsgerechte Bezahlung und familienfreundliche Arbeitszeiten.

Der „Citti-Park“ liegt im Gewerbegebiet Herrenholz, direkt an der A1, Abfahrt Moisling. Der Messestand des Kreises hat die Nummer 1 und befindet sich direkt gegenüber dem Eingang des „Citti“-Marktes.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachhaltigkeit, globales Handeln und Gerechtigkeit: Wie das zusammenpasst, zeigen das Landhaus Schulze-Hamann und die Gemeinschaftsschule am Seminarweg in Bad Segeberg zusammen mit dem Wittener Jugendtheater Theaterspiel morgen, Sonnabend, bei einer öffentlichen Vorstellung auf.

08.02.2018

(Fast) alle hatten sich lieb. Keine Rücktritte, keine Anfeindungen: Es war eine harmonische SPD-Versammlung mit der Aufstellung der Bad Segeberger Kandidaten für die Kommunalwahlen. Für Aufregung sorgte nur ein falsch abgelegter Stimmzettel bei den Wahlen zu den Listenplätzen.

08.02.2018

Seit Jahren geben wir mit den Staus in Lübeck an. Wenn man uns zuhört, könnte man denken, Lübeck sei die deutsche Stauhauptstadt. In Wahrheit reicht es wieder mal nur fürs Mittelmaß.

08.02.2018
Anzeige