Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kreis wirbt für barrierefreie Ausflüge
Lokales Segeberg Kreis wirbt für barrierefreie Ausflüge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 23.06.2017

Der Verein „Naherholung im Umland Hamburg“ möchte Menschen mit Handicap bei der Suche nach Ausflugszielen helfen und hat seinen Internetauftritt neu gestaltet. Auf www.umlandscout.de können rund 1200 Ausflugsziele entdeckt werden. Mit wenigen Klicks erhalten User dort eine Übersicht über barrierefreie beziehungsweise barrierearme Angebote. Rund 50 Naherholungseinrichtungen schätzen sich selbst als barrierefrei oder barrierearm ein oder verfügen bereits über entsprechende Zertifikate, die zumindest für für bestimmte Gruppen gelten, beispielsweise für Gehbehinderte, Blinde oder Gehörlose. Das hat die Segeberger Kreisverwaltung jetzt mitgeteilt. Der Kreis ist selbst Mitglied in dem gemeinnützigen Verein, dessen Ziel die Förderung der Naherholung im Gebiet der Metropolregion ist.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Groß Niendorf gibt Stellungnahme zugunsten des Windparks ab.

23.06.2017

Beim 14. Patenschaftstag im Wildpark Eekholt am Sonntag um 11 Uhr können alle Paten und interessierte Gäste in den Park kommen, um das eigene Patentier oder auch ...

23.06.2017

In Schlamersdorf entstehen 28 Baugrundstücke.

23.06.2017
Anzeige