Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Kunstverein lädt zu drei interessanten Ausstellungen
Lokales Segeberg Kunstverein lädt zu drei interessanten Ausstellungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:20 12.01.2016

Diese Künstler muss man auch erst einmal an Land ziehen: Gero Flurschütz (Hamburg), Brigitta Borchert (Molfsee) und Anja Klafki (Stuttgart) stellen in diesem Jahr in der Villa Flath aus. Außerdem lädt der Segeberger Kunstverein für den 3. September zu einem Spätsommer-Fest.

Den Ausstellungsreigen in der Villa Flath eröffnet Gero Flurschütz (28. Februar bis 20. März), der in der Villa Flath eine Auswahl seines umfangreichen grafischen und malerischen Werkes zeigt. Der heute 80-Jährige wurde in Leipzig geboren und lebt seit 1954 in Hamburg, wo er ab 1980 Fachhochschulprofessor war.

Brigitta Borchert (22. Mai bis 19. Juni) ist eine feste Adresse unter den Norddeutschen Realisten. Die 1940 in Berlin geborene Malerin gehört zu einer über fünf Generationen existierenden deutsch-baltischen Künstlerfamilie.

Anja Klafki (6. bis 27. November) stammt aus Eckernförde, lebt in Stuttgart, kommt aber immer wieder in den Norden zurück, um an der Muthesius-Kunstschule in Kiel zu lehren.

ark

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gute Nachrichten in Klein Rönnau beim alljährlichen Neujahrsempfang der Gemeinde: Mit dem Breitband soll es endlich losgehen.

12.01.2016

Am 31. August musste die Freiwillige Feuerwehr Bornhöved viermal ausrücken — 74 Einsätze insgesamt in 2015.

12.01.2016

Gastronomen werben auf der Grünen Woche in Berlin für den Kreis Segeberg.

12.01.2016
Anzeige