Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Landhaus wird heute zum Markthaus
Lokales Segeberg Landhaus wird heute zum Markthaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 22.04.2017

In einen Markt verwandelt sich das Landhaus Schulze-Hamann in Blunk am heutigen Sonntag. Zwischen 11 und 16 Uhr werden mehr als 25 Lebensmittelerzeuger und -handwerker sowie Bauern der Region, mit deren Produkten im Landhaus gekocht wird, ihre Stände im gesamten Haus aufbauen.

„Wir wollen zeigen, welche Persönlichkeiten, Höfe und Manufakturen hinter den Lebensmitteln stehen“, schreibt die Familie Schulze-Hamann in ihrer Ankündigung. Sie lädt die Gäste ein, mit den Erzeugern regionaler Produkte ins Gespräch zu kommen und die Vielfalt der Region zu kosten. Am Fleisch-Stand von Schlachtermeister Jörn Vollstedt können die Besucher einen Eindruck davon bekommen, welches Frischfleisch aus nachhaltiger, bäuerlicher Landwirtschaft bei ihm erhältlich ist, kündigen die Veranstalter an. „Viele Partner aus unserem Feinheimisch- und Bioland-Netzwerk werden dabei sein. Außerdem wird Wolfgang Holland mit seiner ebenfalls handgemachten Musik für beschwingte Frühlingsstimmung sorgen.“ Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Schnitt blieben die Menschen im Kreis Segeberg im vergangenen Jahr 17,5 Tage krankheitsbedingt zu Hause.

22.04.2017

Die Gemeinde klagt über Verzögerungen der Arbeiten und eine mangelnde Beteiligung des Sportvereins.

22.04.2017

Wie ignorant mit dem Erbe Flaths umgegangen werde, zeige nicht allein der Grab-Streit, sondern auch das Umfeld der Flath-Villa in der Bismarckallee. Das sagt der Bad Segeberger Fotograf Jürgen Braune.

22.04.2017
Anzeige