Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Leezen feiert Weißes Dinner

Leezen Leezen feiert Weißes Dinner

„White Dinner“ am 4. Juni auf dem Dorfplatz mit vielen Vereinen.

Voriger Artikel
Exhibitionist entblößte sich auf Parkbank
Nächster Artikel
Wieder Ersatzverkehr auf der Nordbahn-Strecke

Viele Leezener Vereine und Verbände planen gemeinsam das Dinner in White für Sonnabend auf dem Dorfplatz.

Leezen. Vor allem über europäische Großstädte breitet sich das „White Dinner“ über den ganzen Kontinent aus. In Paris wird dieser ursprünglich ungeplante Flashmob seit mehr als 25 Jahren zelebriert. Der Legende nach wurde eine private Feier spontan in den öffentlichen Raum verlegt. Mittlerweile wird in ganz Europa, wie auf der Champs-Elysées das „Diner en blanc“

und auf großen Plätzen in Hamburg das weiße Dinner gefeiert. Und nun laden auch die Leezener Vereine und Verbände für Sonnabend, 4. Juni, um 17 Uhr zu eben solch einem Dinner in White ein.

Auf dem Dorfplatz im Budörp wird die Möglichkeit zu diesem besonderen Picknick geschaffen. Zum „White Dinner“ kommen alle Teilnehmer weiß gekleidet. Jeder bringt sich selbst Sitzmöglichkeiten mit;

weder Tische noch Stühle werden bei einem Dinner in weiß gestellt, um den spontanen Charakter der Veranstaltung beizubehalten. Ebenfalls ist jeder für eine weiße Tischdecke und sein Geschirr zuständig. Essen und Trinken bringt jeder Besucher auch selbst mit. „So entsteht ein geselliger Abend für alle Leezener ohne viel Aufwand und Kosten“, erläutert Maren Erichsen-Reher, die als CDU-Frau im Planungskomitee sitzt, „Herzlich willkommen sind aber auch alle Gäste von außerhalb“. Ihr zur Seite stehen Vertreter des Bürgervereins, der Freiwilligen Feuerwehr, des Leezener Sportclubs, des Vereins Budörp Leezen und aus dem gemischten Chor. „Meistens bleibt jeder Verein für sich und jetzt werden die Vereine einmal zusammengebracht und die alteingesessenen Leezener lernen einmal die Neuzugezogenen kennen und umgekehrt“, begründet Karla Stolten ihr Engagement für das Weiße Dinner.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.