Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Leinen los und hoch mit dem Mast

Stipsdorf Leinen los und hoch mit dem Mast

„Leinen los!“ – und was die Optimisten-Jollen anging – gleich darauf natürlich „Mast aufrichten!“ hieß es gestern Nachmittag wieder beim Stipsdorfer Bootsverein.

Voriger Artikel
Neue Wahrheiten über Cannabis
Nächster Artikel
Rund 40 Hinweise zum Raubüberfall

Die Optimistenjolle, kurz „Opti“ genannt, ist das ideale kleine Boot, um erste Erfahrungen im Segeln zu sammeln. Zunächst wird ohne Mast hinausgerudert.

Quelle: Kullack

Stipsdorf. „Leinen los!“ – und was die Optimisten-Jollen anging – gleich darauf natürlich „Mast aufrichten!“ hieß es gestern Nachmittag wieder beim Stipsdorfer Bootsverein. Jugendwart Claas Brüning und seine Helfer waren heilfroh, dass man mit den Kindern und Jugendlichen beim gewohnten „Bootsabenteuer“ noch kurz in See stechen konnte . . . bis der nächste Schauer nahte.

LN-Bild

„Leinen los!“ – und was die Optimisten-Jollen anging – gleich darauf natürlich „Mast aufrichten!“ hieß es gestern Nachmittag wieder beim Stipsdorfer Bootsverein.

Zur Bildergalerie

Ein Schicksal, dass Besucher der Karl-May-Spiele mit den Bootsleuten, Golfern und anderen Freiluft-Sportlern im bisher unsäglichen Sommer teilen: Dauernd wird man nass.

Für die Teilnehme an den „Bootsabenteuern“ müssen die Jungen und Mädchen mindestens acht Jahre alt sein und sicher schwimmen können (mindestens Bronze-Abzeichen). Dieser Kindernachmittag wird in jedem Jahr, manchmal sogar mehrmals angeboten. Im Vorjahr hatte Gerd Oldenburg vom Stipsdorferv Verein eine besonders nachhaltige Idee: Der Verein um die Vorsitzende Wiebke Hoppe lud sechs Kinder aus den Trauergruppen des ambulanten Hospizdienstes „Die Muschel“ zum Segeln ein. Da leuchteten die Augen, und der Schmerz war für eine intensive Zeit auf dem Wasser vergessen.

ark

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.