Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Letzte Nachbar-Treffen für 2017
Lokales Segeberg Letzte Nachbar-Treffen für 2017
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 11.11.2017
Bad Segeberg

Die Gruppen des Projektes „Nachbarn für Nachbarn“ treffen sich noch einmal in diesem Jahr. Eingeladen ist dazu jeder Bad Segeberger über 60 Jahre.

AChristiansfelde: Am Mittwoch, 15. November, um 15 Uhr beginnt das Treffen im Gemeindehaus der Katholischen Kirche, Am Weinhof. Neben Plänen für 2018 wird ein Adventscafé vorbereitet.

ASüdstadt: Am Montag, 20. November, um 14.30 Uhr ist Renate Mier in die Gruppe der Südstadt-Nachbarn eingeladen. Die Arbeit des Hospizvereins wird im Mittelpunkt des Treffens stehen. Der Nachmittag findet wie gewohnt in der Begegnungsstätte am Propsteialtenheim statt.

AKlein Niendorf: Mit dem Treffen am Montag, 27. November, beendet die Nachbarn-Gruppe Klein Niendorf im Gemeindezentrum Glindenberg ihre Treffen in diesem Jahr. Um 15 Uhr ist Beginn.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leezener Au gehört zu den größten Feuchtgebieten in Schleswig-Holstein, dort wachsen seltene Pflanzen und leben gefährdete Tierarten. Die Schönheit dieses Flecken können Spaziergänger bald noch besser erkunden, für 150000 Euro entsteht gerade ein Wanderweg.

11.11.2017

Angebote der Selbsthilfe sind meistens kostenlos für die Nutzer. Viele Selbsthilfegruppen lassen sich von den Gesetzlichen Krankenkassen unterstützen, um Honorare ...

11.11.2017

Als Meilenstein zur Kommunalwahl 2018 votierten die Bad Segeberger SPD-Genossinnen einstimmig für die 57jährige Schulbegleiterin Diane Brügmann als Kandidatin für den Wahlkreis 3 und den 33jährigen Politikwissenschaftler Alexander Wagner als Kandidat für den Wahlkreis 4.

11.11.2017