Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg „Little Butterflies“ begeisterten Jury der Harzer Cheeropen
Lokales Segeberg „Little Butterflies“ begeisterten Jury der Harzer Cheeropen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 08.06.2016
Meta Mühlenberg (l.) und Jette Pape halten stolz ihren ersten Cheerleader-Pokal in die Höhe. Quelle: hfr

Die Schmalenseer Cheerleader der „Little Butterflies“ wussten noch nicht, was sie erwartet, als sie sich am vergangenen Sonnabend mit einem Bus auf zu den „4.

Harzer Cheeropen“ machten. 1600 Zuschauer warteten in der Harzlandhalle in Ilsenburg auf die kleinen Schmetterlinge, die alles gaben, was ihnen Übungsleiterin Julia Jens beigebracht hatte.

Nach ihrer Generalprobe vor heimischem Publikum am 29. Mai hatten die Mädchen das Cheerleader-Fieber gepackt, das sie zu Höchstleistungen anspornte. Mit Begeisterung und Präzision zeigten sie außer Konkurrenz ihre waghalsigen Stunts und Pyramiden, die sie mit Choreografie garnierten. Dafür bekamen sie großes Lob und viele Punkte von der Jury. Glücklich waren die kleinen Schmetterlinge, als ihnen schließlich Holger Stahlknecht, Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt, einen großen Pokal für die Teilnahme überreichte. Hocherfreut über den ersten Erfolg waren die Mädchen auch auf der Rückfahrt noch im Cheerleader-Fieber. Auf einem Rastplatz begeisterten sie Reisende mit einer neuen Pyramide. Müde aber stolz und glücklich kehrten die „Little Butterflies“ heim nach Schmalensee.

Dankbar sind sie nicht nur den Eltern und Trainerin Julia Jens für ihre Unterstützung, sondern auch den Sponsoren Robert Galle, der den kleinen Cheerleadern ein Geldgeschenk gemacht hatte, sowie Edeka Grothmann und einigen privaten Spendern.

pd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kicker des Sportvereins Weede, die ihre Spielserie in der Kreisklasse D im oberen Tabellendrittel abgeschlossen haben, feiern am Wochenende ihren Saisonabschluss.

08.06.2016

Ute Thienel (Bad Segeberg) und Frank Brockmann (Nützen) wurden am Dienstagabend in der Stadthalle Neumünster in den Aufsichtsrat der VR Bank Neumünster wiedergewählt.

08.06.2016

„Räume für die Dorfgemeinschaft“ – für die Menschen in der Gemeinde Oering gehörte dies im Rahmen des Dorfentwicklungskonzeptes „Oering 2025 – Zukunft gestalten“ ...

08.06.2016
Anzeige