Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Lkw-Reifen kracht in Golf - Fahrer gesucht
Lokales Segeberg Lkw-Reifen kracht in Golf - Fahrer gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 31.12.2012
Bad Segeberg

Alles geht so schnell, dass die Setherin nach Auskunft der Polizei weder den Lkw oder Transporter richtig erkennt noch sich das Kennzeichen notieren kann. Zwei Fußgänger in unmittelbarer Nähe bleiben unverletzt, und auch der graue Golf soll keine Blessuren abbekommen haben.

Die Polizei in Bad Segeberg wundert sich aber, wieso der Fahrer nicht mitbekommen hat, dass er nun mit einem Reifen weniger unterwegs ist. Sie bittet den Lkw- oder Transporterfahrer, sich dringend bei der Polizei in Bad Segeberg (0 45 51/88 40) zu melden. Dort wartet ein Zwillingsreifen der Mark Bridgestone Daravis 215/70 R 15C samt Felge auf ihn.

jhw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nur mäßigen Erfolg hatten Unbekannte bei einer Einbruchserie in Neumünster. Nachdem sie in ein Schuhgeschäft eingebrochen waren und dort randaliert hatten, versuchten sie es bei vier weiteren Läden, teilte die Polizeidirektion Neumünster am Sonntag mit.

31.12.2012

Ein betrunkener 26-Jähriger soll in Neumünster mit einem Messer auf einen Verwandten losgegangen sein. Das 39 Jahre alte Opfer, das ebenfalls betrunken war, kam in der Nacht zum Sonntag mit einer Stichverletzung im Oberkörper zunächst in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

31.12.2012

Mitarbeiter und Eltern freuen sich über die Auszeichnung. Sie ist das Ergebnis langjähriger Arbeit.

28.12.2012