Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
„Mammobil“ steht ab 2. Februar bei Möbel Kraft

Bad Segeberg „Mammobil“ steht ab 2. Februar bei Möbel Kraft

Frauen zwischen 50 und 69 Jahren sind zur Brustkrebs-Früherkennung eingeladen.

Bad Segeberg. Rund 10,5 Millionen Frauen im Alter zwischen 50 und 70 Jahren können an einem Brustkrebs-Früherkennungs-Programm teilnehmen und sich alle zwei Jahre untersuchen lassen. Im östlichen Schleswig-Holstein haben das inzwischen rund 214 000 Frauen getan. Zum fünften Mal wird Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren der Region Bad Segeberg eine wohnortnahe Untersuchung angeboten. Das sogenannten Mammobil kommt Anfang Februar wieder in die Kreisstadt.

In der Zeit vom 6. Februar bis voraussichtlich 4. April 2017 wird das Mammomobil auf dem Parkplatz der Firma Möbel Kraft, Ziegelstraße. 1 in Bad Segeberg stehen. An diesem Standort werden alle Frauen der Altersgruppe zwischen 50 und 69 Jahren, die im Bereich der Postleitzahlen 23719, 23795, 23813, 23815, 23816, 23818, 23820, 23821, 23823, 23824, 23826, 23827, 23829, 23845, 24326, 24598 und 24626 ansässig sind, eingeladen. Teilnahmeberechtigt an der Untersuchung sind klinisch unauffällige Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, die im Zweijahresintervall zur Mammographie eingeladen werden.

Für die Anfertigung der Röntgenaufnahme werden digitale Mammographiesysteme der neuesten Generation verwendet, welche eine Optimierung der Bildqualität und eine Minimierung der Strahlendosis gewährleisten.

Die eingeladenen Frauen werden von speziell geschulten Mitarbeiterinnen geröntgt. Im Anschluss werden die Röntgenaufnahmen von zwei erfahrenen, besonders qualifizierten Ärzten beurteilt, teilt die Kooperationsgemeinschaft Mammographie mit. Die Befundmitteilung an die Frauen erfolgt innerhalb von sieben bis zehn Werktagen. Mit ihrem Einverständnis werden auch die behandelnden Ärzte darüber informiert.

Bei den meisten Frauen sei allein durch die Mammographie eine Brustkrebserkrankung bei unauffälliger Bildgebung mit hoher Wahrscheinlichkeit auszuschließen. Nur bei sehr wenigen Frauen werde auch eine Krebserkrankung diagnostiziert. Weitere Informationen im Netz unter www.mamma-screening-sh.de oder www.mammo-programm.de

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.